News: Spreewood Distillers launchen Stork Club Rye Korn

Die Spreewood Distillers präsentieren den neuen Stork Club Rye Korn. Bei diesem Kornbrand handelt es sich um das erste Erzeugnis der Spreewald Destillerie in Schlepzig nahe Berlin seit der Neuausrichtung ausschließlich auf die Verarbeitung von ungemälztem Roggen und Roggenmalz. Die in einer Kupferbrennblase aus Brandenburger Conduct-Roggen und deutschem Roggenmalz destillierten Brände werden im Verhältnis drei zu eins vermählt und zur Harmonisierung für mehrere Wochen in Edelstahltanks gegeben. Das Alkoholvolumen beträgt 40 Prozent.

Spreewood Distillers launchen Stork Club Rye Korn
Bild: Spreewood Distillers
Spreewood Distillers launchen Stork Club Rye Korn
Bild: Spreewood Distillers

Laut den Spreewood Distillers besitze der Stork Club Rye Korn ein vollmundiges und fruchtiges Geschmacksprofil mit Noten von Schokolade, Malz und rosa Pfeffer.

Ab sofort wird der Stork Club Rye Korn seitens der Spreewood Distillers und im ausgewählten Handel angeboten. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 18,90 Euro.

Quelle: Spreewood Distillers