News: Scapa Glansa Peated Single Malt Whisky gelauncht

Aus der Scapa Distillery auf den Orkney Inseln im Norden Schottlands stammt ein neuer Single Malt Whisky: der Scapa Glansa. Dieser neue Tropfen soll die kontrastreiche Landschaft seiner Heimat widerspiegeln, indem er zunächst in First-Fill-Bourbonfässern aus amerikanischer Eiche und anschließend in zuvor von torfigem Scotch Whisky eingenommenen Fässern heranreift – eine Premiere für die Marke. Der Alkoholgehalt liegt bei 40 Prozent, während Angaben zu Kältefiltration oder Farbstoff fehlen.

Scapa Glansa Peated Single Malt Whisky gelauncht
Bild: Pernod Ricard
Scapa Glansa Peated Single Malt Whisky gelauncht
Bild: Pernod Ricard

Scapa Master Distiller, Brian MacAulay, sagt: „It has been a real pleasure to bring out the dramatic contrasts of Orkney through Scapa Glansa. I have been associated with the distillery for over 20 years now, and looking over the calm waters of Scapa Flow it is often hard to believe that the Island is renowned for its stormy temperament and harsh seas. As Scapa’s first peated single malt, this long-standing Orcadian whisky, with fruity textures yet smoky finish, makes it the perfect representation of this island of contrasts.“

In Kürze ist der Scapa Glansa im Fachhandel anzutreffen. Bei 64 Britischen Pfund – umgerechnet circa 74 Euro – liegt die unverbindliche Preisempfehlung für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Der Scapa Glansa positioniert sich neben den vor ziemlich genau einem Jahr gelaunchten Scapa Skiren. Währenddessen verschwindet der Scapa 16 Jahre mehr und mehr aus dem Handel.

Quelle: Pernod Ricard

Preisvergleich

Scapa Glansa (1 x 0,7 l)
Preis: € 51,95
Versand: € 4,60
Preis: € 60,95
Versand: k.A.
Preis: € 62,99
Versand: € 6,95
Stand 27. November 2022 07:08 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.