News: Launch des Mackmyra Äppelblom als Frühlingsedition

Mit Mackmyra Äppelblom präsentiert die schwedische Brennerei Mackmyra Bruk einen neuen Single Malt Whisky als Frühlingsedition. Für diesen lässt die Master Blenderin Angela D’Orazio einen zunächst in ehemaligen Bourbonfässern und neuen amerikanischen Eichenholzfässern gereiften Whisky in ehemaligen Calvados-Fässern nachreifen. Zur Beschaffung der Calvados-Fässer kooperierte Mackmyra mit dem renommierten Traditionshaus Christian Drouin in der Normandie in Nordfrankreich. Nach einer nicht genannten Reifezeit erfolgt das Abfüllen in Flaschen mit einem Alkoholvolumen von 46,1 Prozent. Offizielle Angaben bezüglich Kältefiltration und Farbstoff fehlen.

Launch des Mackmyra Äppelblom als Frühlingsedition
Bild: Mackmyra
Launch des Mackmyra Äppelblom als Frühlingsedition
Bild: Mackmyra

„Es war eine einfache Entscheidung, an welchen Calvados-Hersteller wir uns wenden sollten: Christian Drouin steht für einen Calvados, der auf allen Ebenen fantastisch ist. Hinter jeder Edition verbirgt sich reales Handwerk, und seit 1965 fordert er die traditionsbewussten Franzosen immer wieder heraus, – er passt also bestens zu unserem Ansatz und zu unserer Freude am Experimentieren. Die leichten Apfeltöne, die unser Whisky schon von sich aus hat, kombiniert mit dem reiferen Apfelaroma des Calvados, verleihen dem Äppelblom einen großzügigen Charakter mit angenehm ausgewogener Würze“, sagt Angela D’Orazio, Master Blenderin von Mackmyra.

Christian Drouin, der Gründer des nach ihm benannten Calvados-Hauses, liefert die Tasting-Notes: „Die Nase ist erfrischend, hat einen leichten Hang zu Blüten und kommt mit weicher Vanillenote, die sowohl aus Bourbon- wie auch aus neuen amerikanischen Eichenfässern stammt; es gesellen sich Karamell und Eiche sowie Zeder und eine Spur geröstetes Brot hinzu. Dieses Bouquet wird durch fruchtige Aromen von Äpfeln, Birnen und Zitronen ergänzt. Der Geschmack ist fruchtig und weist würzige Nuancen von Äpfeln, reifen Birnen und Zitrusfrüchten auf. Ein Hauch Vanille kommt ebenfalls hinzu, der durch Zedernholz, Anis, weißen Pfeffer und Ingwer ergänzt wird. Eine Anmutung karamellgeladener Vanille rundet diesen leicht ölig texturierten Whisky ab. Das Finish lässt wiederum fruchtige und würzige Noten hervortreten, die von einer Spur Eiche und milden Äpfeln begleitet werden.“

Ab sofort ist der Mackmyra Äppelblom im gut sortierten Fachhandel anzutreffen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 59,90 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Mackmyra

Preisvergleich

Mackmyra 10 Jahre (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 49,49
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.