News: Isle of Arran Distillery führt The Arran 21 Jahre ein

Das Kernsortiment der Isle of Arran Distillery auf der schottischen Insel Arran wächst um den neuen The Arran 21 Jahre. Der zunächst in limitierten Mengen erhältliche Single Malt Whisky verbringt 21 Jahre in seitens der Brennerei nicht näher beschriebenen Fässern. Üblicherweise wird im Hause Arran jedoch eine Kombination aus ehemaligen Bourbon- und ehemaligen Sherryfässern verwendet. Nach den 21 Jahren, die diese Abfüllung zu einer der ältesten in der Geschichte der Isle of Arran Distillery macht, erfolgt das Abfüllen in Flaschen mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent. Auf eine Kältefiltration und eine Färbung wird verzichtet.

Isle of Arran Distillery führt The Arran 21 Jahre ein
Bild: Kammer-Kirsch

Die offizielle Verkostungsnotiz verspricht im Fall des warm-goldfarbenen The Arran 21 Jahre einen Geruch nach dunkler Schokolade mit süßen, würzigen Nuancen. Der Geschmack liefere Grapefruit und Ingwer, gefolgt von reifen Feigen, Pflaumen und dunkler Schokolade mit Vanillenoten und gerösteter Orangenschale. Es sei ein Genuss für alle Sinne. Im langen, wärmenden und einprägsamen Nachhall erkenne man Noten von weichen Gewürzen und gerösteten Haselnüssen, die von den Arran typischen Zitrusaromen ergänzt werden sollen.

Ab sofort erweitert der The Arran 21 Jahre die Core Range der Isle of Arran Distillery. Zum Start werden weltweit 9.000 Flaschen im gut sortierten Fachhandel angeboten. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt uns nicht vor.

Quelle: Kammer-Kirsch

Preisvergleich

The Arran 21 Jahre (1 x 0,7 l)
eBayPreis: € 56,55
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 132,00
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.