News: Black Forest Rothaus Highland Cask Edition 2019 gelauncht

Mit dem Black Forest Rothaus Highland Cask Edition 2019 lancieren Kammer-Kirsch und Rothaus eine neue Sonderabfüllung, die an eine aus dem Jahr 2016 angelehnt ist. Anders als damals ließen die Kooperationspartner jedoch diesmal ihren Single Malt Whisky nicht nur in Fässern aus Schwarzwälder Eiche nachreifen, sondern ausschließlich in den von Christof Schlegel, einem der letzten Küfer im Schwarzwald, aus dem Holz der Region rund um den Schluchsee hergestellten Fässern heranreifen. Während der mindestens dreijährigen Reifung ruhten die Fässer in extra dafür hergerichteten Kellern der Brauerei Rothaus auf 1.000 Metern Höhe. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent und ohne Kältefiltration. Bezüglich Farbstoff fehlen offizielle Infos.

Black Forest Rothaus Highland Cask Edition 2019
Bild: Kammer-Kirsch

Die offizielle Verkostungsnotiz beschreibt den Geruch des bernsteinfarbenen Black Forest Rothaus Highland Cask Edition 2019 als warm und süß, mit einem Hauch von Tannenhonig, Vanille und Wiesenkräutern. Geschmacklich vernehme man einen lang anhaltenden Abgang mit Vanille und warmen, würzigen sowie süßen Anklängen.

Ab sofort ist der Black Forest Rothaus Highland Cask Edition 2019 im gut sortierten Fachhandel anzutreffen. Wie viele Exemplare entstanden, ist nicht bekannt. Ebenso fehlt eine unverbindliche Preisempfehlung.

Quelle: Kammer-Kirsch

Preisvergleich

Black Forest Rothaus Highland Finish Edition 2016 (1 x 0,5 l)
eBay Preis: € 66,99
(€ 133,98 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 89,99
(€ 179,98 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.