News: 18 Bartender für World Class German Final 2016 ermittelt

Am 23. und 24. Mai treten 18 Bartender beim Diageo World Class German Final 2016 in Berlin an. 16 sich vorab qualifizierte Talente sowie zwei Wild Card Gewinner werden ihr Können in verschiedenen Challenges an Orten wie dem monbijou Hotel, dem Bijou Bar & Restaurant, der Bar Zentral und dem KaDeWe unter Beweis stellen. Neben den ausgefallenen Cocktailkreationen widmet sich die Competition in diesem Jahr ganz besonders dem Trendthema „Food & Drinks“.

18 Bartender für World Class German Final 2016 ermittelt
Bild: Diageo Deutschland

Eine Fachjury bestimmt an den beiden Wettbewerbstagen den Sieger des deutschen Finales der World Class 2016. Dieser darf ein Jahr lang durch Deutschland als Botschafter der gehobenen Barkultur touren und in wenigen Monaten als deutscher Kandidat zum World Class Global Final 2016 nach Miami reisen.

Nachfolgend eine Übersicht der Finalisten (ohne Wild Card Gewinner):

Andre Pintz
Bild: Diageo

Andre Pintz

Bar: Imperii, Leipzig
Drink: „The Gold Coin“ mit Zacapa Rum, Johnnie Walker Gold Label Reserve und Espresso Sirup

Anna-Lucia Schürmann
Bild: Diageo

Anna-Lucia Schürmann

Bar: Galander, Berlin
Drink: „Love potion number 9“ mit Jalapeno infundiertem Don Julio Blanco

Daniela Greger
Bild: Diageo

Daniela Greger

Bar: Pianobar, Marriott Hotel, Hamburg
Drink: „Tight Line“ mit Singleton Cascade und hausgemachtem Apfel-Quitten Herbst Relish

Dennis Hintze
Bild: Diageo

Dennis Hintze

Bar: Fleming’s Deluxe Club Bar, Frankfurt am Main
Drink: „Grie Mombour“ mit Tanqueray No. TEN und Süßkartoffel-Sirup

Florian Springer
Bild: Diageo

Florian Springer

Bar: Turmbar, Hamburg
Drink: „John Rose Martini“ mit Johnnie Walker Gold Label Reserve und Schwarztee-Sirup

Indika Silva
Bild: Diageo

Indika Silva

Bar: Shepheard, Köln
Drink: „Pacrigord Paradox“ mit Cardhu und Orangenschalen-Rotwein-Sirup

Jonas Hald
Bild: Diageo

Jonas Hald

Bar: Le Petit Coq, Stuttgart
Drink: „Black Crag“ mit Cardhu 15 und hausgemachtem Lavendel-Sirup

Marco Arca
Bild: Diageo

Marco Arca

Bar: Ducktail’s Bar, München
Drink: „Guatemalan eggnog 2.3“ mit Zacapa 23 Rum, gewürztem Cold Drip Café und weißem Schokoladen-Espuma

Marina Forciniti
Bild: Diageo

Marina Forciniti

Bar: Bristol Bar, Frankfurt am Main
Drink: „Asian Beauty“ mit Jinzu Gin, Lychee-Püree und Garnelen-Cracker

Martin Bieringer
Bild: Diageo

Martin Bieringer

Bar: Barroom, München
Drink: „World’s Enigma“ mit Rooibostee- und Tonkabohnen infundiertem Ketel One Vodka

Meike Zimmermann
Bild: Diageo

Meike Zimmermann

Bar: Falk’s Bar im Hotel Bayerischer Hof, München
Drink: „Dear, Mr. Zuckerberg“ mit Jinzu Gin und Jasmin Tee infundiertem Grand Marnier Espuma

Noureddine Elmoussaoui
Bild: Diageo

Noureddine Elmoussaoui

Bar: The Parlour, Frankfurt am Main
Drink: „Vert de Terre“ mit Tanqueray No. TEN und Grüne-Bohnen-Saft

Rene Wagner
Bild: Diageo

Rene Wagner

Bar: Lang Bar im Waldorf Astoria, Berlin
Drink: „Monte Christo“ mit Zacapa 23 Rum und gedörrter Zitronenscheibe

Sven Goller
Bild: Diageo

Sven Goller

Bar: Das schwarze Schaf, Bamberg
Drink: „Don Julio’s Beetbox“ mit Don Julio Reposado und Blanco sowie Rote-Beete-Erdbeer-Sirup

Tim Anders
Bild: Diageo

Tim Anders

Bar: Weinbar Schwein, Berlin
Drink: „Fukuoka’s Margarita“ mit Thymian infundiertem Don Julio Blanco

Torsten Spuhn
Bild: Diageo

Torsten Spuhn

Bar: Modern Masters Bar + Lounge, Erfurt
Drink: „Tears of Gods“ mit Zacapa 23 Rum und hausgemachtem Einhorn-Sirup

Quelle: Diageo Deutschland

Preisvergleich
Don Julio Blanco (1 x 0,7 l)
Preis: € 38,50 (€ 55,00 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 42,90 (€ 61,29 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 43,90 (€ 62,71 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 44,39 (€ 63,41 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 44,88 (€ 64,11 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 44,90 (€ 64,14 / l)
Versand: k.A.
Stand 22. Juli 2024 11:14 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.