Grand Marnier

Marke: Grand Marnier

Die Entstehungsgeschichte des Grand Marnier begann im Jahr 1827, als Jean-Baptiste Lapostolle im französischen Neauphe-le-Château eine Destillerie eröffnete, um Fruchtliköre zu produzieren. Im Jahr 1876 heiratete seine Enkelin Louis-Alexandre Marnier, den Sohn einer Winzerfamilie, was zur Gründung der Familie Marnier Lapostolle führte. Louis-Alexandre Marnier-Lapostolle hatte die Idee, Cognacs mit der aus der Karibik stammenden Orangenart „Citrus bigaradia“ zu blenden – Orangen waren zu dieser Zeit Luxuswaren. Beflügelt von dieser Idee kreierte Louis-Alexandre Marnier-Lapostolle 1880 seinen ersten Likör. Dieser […]

Grand Marnier

Test: Grand Marnier Cordon Rouge

Der im Jahr 1880 kreierte Grand Marnier Cordon Rouge ist ein Likör, der aus einem Extrakt der tropischen Bitterorangen-Sorte „Citrus bigaradia“, Zucker und zu 51 Prozent aus geblendeten Cognacs besteht. Weiterhin werden dem Likör geheime Zutaten nach dem Originalrezept von Marnier-Lapostolle hinzugefügt. Nach der Vermählung lagert der Likör mehrere Jahre in französischen Eichenfässern. Abgefüllt wird er mit einer Trinkstärke von 40 Prozent. Der Likör zählt damit zu den Triple Sec Curaçao, eine Bezeichnung für Orangenliköre mit einem Alkoholgehalt […]