Neues Release: Hombo Shuzo Company mit Mars Tsunuki 2022 Edition

Die Hombo Shuzo Company launcht die 2022 Edition des noch raren Mars Tsunuki. Der Single Malt Whisky entstammt der erst im Jahr 2016 in der Präfektur Kagoshima an der Südwestspitze der japanischen Insel Kyūshū an den Start gegangenen Mars Tsunuki Distillery. Über den Single Malt selbst ist vergleichsweise wenig bekannt. So ist unklar, wann die Brennerei die Destillation vornahm. Weiter wird hinsichtlich der Reifung lediglich von Eichenholzfässern gesprochen. Dafür wird das die Reifung prägende subtropische Klima mit warmen Temperaturen von bis zu 36 °C hervorgehoben. Eine Altersangabe existiert nicht. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 50 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Unbekannt ist, wie viele Flaschen die Edition umfasst. Den offiziellen Tasting-Notes zufolge balanciert der geschmacksintensive Single Malt süße Früchte und erdige Noten, die ein edles Trinkerlebnis kreieren sollen.

Mars Tsunuki 2022 Edition
Bild: Kirsch Import
Mars Tsunuki 2022 Edition
Bild: Kirsch Import

Ab sofort wird die Mars Tsunuki 2022 Edition im gut sortierten Fachhandel in Deutschland geführt. Wie viele Flaschen alles in allem auf den Markt kommen, bleibt ungewiss. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt ebenfalls nicht vor.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Mars Tsunuki 2022 Edition (1 x 0,7 l)
Preis: € 137,90
Versand: € 5,90
Preis: € 149,00
Versand: k.A.
Stand 8. Dezember 2022 08:03 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.