Neuer Einstieg: GlenAllachie erweitert Sortiment um achtjährige Kernqualität

Die Core Range der GlenAllachie Distillery in der schottischen Speyside bekommt einen neuen Einstieg. Es handelt sich dabei um den neuen GlenAllachie 8 Jahre, der unterhalb des fassstarken GlenAllachie 10 Jahre seinen Platz einnimmt. Dieser Single Malt Scotch Whisky reift in einer Kombination aus Ex-Pedro-Ximénez- und Ex-Oloroso-Sherry-Puncheons sowie in wenigen Virgin-Oak-Casks und Ex-Red-Wine-Barriques. Nach mindestens achtjähriger Reifezeit wird mit einem Alkoholgehalt von 46 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff abgefüllt.

GlenAllachie 8 Jahre
Bild: Kirsch Import
GlenAllachie 8 Jahre
Bild: Kirsch Import

Laut den offiziellen Tasting-Notes entfaltet der GlenAllachie 8 Jahre, dem ein an einen Sonnenuntergang und Bronze erinnernder Farbton nachgesagt wird, Heidehonig, Butterscotch und Zimt, gefolgt von Wellen von Ingwer, gebrannten Mandeln und Mokka. Im Mund Sirup, getrocknete Sultaninen und Butterscotch in Begleitung von Zimt, Pfefferminz und Honigwabe.

Billy Walker, Mitinhaber und Master Distiller der GlenAllachie Distillery, sagt: „From the outset, it has been my aim to release quality whiskies at fair and accessible price points. This can be a significant challenge when you also choose to deploy an extensive and costly wood management policy, however, I believe The GlenAllachie 8-year-old fits the bill without any compromises or corner-cutting.“

Ab sofort ist der GlenAllachie 8 Jahre im gut sortierten Fachhandel in Deutschland verfügbar. Eine unverbindliche Preisempfehlung hat uns nicht erreicht.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

GlenAllachie 8 Jahre (1 x 0,7 l)
Whiskyonline24 Preis: € 45,80
(€ 65,43 / l)
Versand: € 5,99
Zum Shop1
eBay Preis: € 58,90
(€ 84,14 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 17. Mai 2022 04:52 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.