Neuer Deutschlandvertrieb: Bumbu Cream kurz vor Markteinführung

Im kommenden Februar wird der Bumbu Cream in Deutschland eingeführt. Der Sahnelikör ergänzt das hierzulande neuerdings von Ferrand Deutschland distribuierte Sortiment der US-amerikanischen Bumbu Rum Company, bestehend aus dem Bumbu The Original und dem Bumbu XO. Letzterer, ein bis zu 18 Jahre in Ex-Bourbonfässern gereifter und weitere sechs Monate in Ex-Sherryfässern gefinishter Rum aus Panama, bildet die Grundlage. Hinzu stoßen Sahne sowie ausgewählte Gewürze, die für die Aromen von Chai, Kokosnuss und Zimt sorgen sollen. Infolge der obligatorischen Süßung wird mit einem Alkoholvolumen von 15 Prozent abgefüllt. Die offizielle Verkostungsnotiz verspricht einen reichhaltigen, aber nicht zu schweren Sahnelikör mit einer tiefen und komplexen Auswahl an Aromen.

Bumbu Cream
Bild: Ferrand Deutschland

Der Bumbu Cream ist ab Februar im gut sortierten Handel erhältlich. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt uns nicht vor.

Quelle: Ferrand Deutschland

Preisvergleich

Bumbu XO (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 38,21
(€ 54,59 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 41,50
(€ 59,29 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Drinks & Co Preis: € 43,63
(€ 62,33 / l)
Shipping: € 16,95
Zum Shop1
Stand 2. März 2021 03:07 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.