Limited Edition: Starward Stout Cask erreicht deutschen Markt

Der Starward Stout Cask ist die neueste Limited Edition der „Projects“-Series der Starward Whisky Distillery, auch New World Whisky Distillery, im australischen Melbourne. Ab sofort ist der Single Malt Australian Whisky auch in Deutschland erhältlich. Auf die Destillation im Jahr 2018 folgte eine Hauptreifung in Ex-Red-Wine- und Ex-Apera-Casks. Daraufhin kam der Single Malt für 18 Monate in Ex-Imperial-Stout-Casks, ursprünglich Ex-Bourbon-Casks, der ebenfalls in Melbourne ansässigen Brauerei Brick Lane. Die gesamte Reifung fand unter dem Einfluss des als stark wechselhaft beschriebenen Klima Melbournes statt. Im Laufe dieses Jahre wurde mit einem Alkoholgehalt von 52 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff abgefüllt. Insgesamt entstanden 3500 Flaschen à 0,7 Liter. Das Resultat sei ein so noch nicht gekannter Starward Whisky, der nach Kakao, Steinobst, Röstmalz, Schokolade und Vanille schmecken soll.

Starward Stout Cask
Bild: Kirsch Import
Starward Stout Cask
Bild: Starward Whisky

Angeboten wird der Starward Stout Cask im gut sortierten Fachhandel in Deutschland. Wie viele der 3500 Flaschen hierzulande gehandelt werden, ist nicht bekannt. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt ebenfalls nicht vor.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich
Starward Left-Field (1 x 0,7 l)
Preis: € 29,90 (€ 42,71 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 29,90 (€ 42,71 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 31,88 (€ 45,54 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 32,90 (€ 47,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 32,90 (€ 47,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 34,90 (€ 49,86 / l)
Versand: k.A.
Stand 15. Juni 2024 14:55 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.