Vitalis: Starward zelebriert 15-jähriges Bestehen mit Limited Edition

Vor 15 Jahren gründete David Vitale die Marke Starward, um in ehemaligen Rotweinfässern gereifte Australian Whiskys herzustellen. Anlässlich des Jubiläums entstand jüngst die Starward Vitalis genannte Limited Edition, die zugleich den Gründer ehren soll. Vor diesem Hintergrund stellte die Starward Whisky Distillery, auch New World Whisky Distillery, in Melbourne einen Single Malt Australian Whisky mit Reifung in sechs verschiedenen Fasssorten zusammen: Ex-Red-Wine-, First- und Second-Fill-Apera-, Ex-Tawny-, Ex-Bourbon- und Ex-Rum-Casks. Die Dauer der in dem als warm, aber sehr wechselhaft beschriebenen Klima Melbournes stattgefundenen Reifung wird mit vier bis zehn Jahren angegeben. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 52 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff.

Starward Vitalis
Bild: Starward Whisky
Starward Vitalis
Bild: Starward Whisky

Die offiziellen Tasting-Notes schreiben dem Geruch des Starward Vitalis weiches Toffee, Rosinen, Schokolade-überzogene Ananas und Zedernholz zu. Vollmundig und sämig mit üppigen Trockenfrüchten, roten Johannisbeeren und leicht gerösteten Kaffeebohnen. Schöne Ausgewogenheit mit den hellen, tropischen Noten des Rohbrands. Der Nachklang sei lang und ölig mit einer feinen Balance aus Frucht und Eiche.

David Vitale, Gründer von Starward, erzählt: „Es kommt mir vor, als wäre es erst gestern gewesen, als ich mich von den Weinregionen Australiens inspirieren ließ und mich fragte, warum Whisky nicht in Rotweinfässern reift. Ich beschloss, dieser Frage nachzugehen und einen für jedermann zugänglichen Single Malt zu kreieren. Allerdings konnte ich nur hoffen, dass ich dieses Ziel mit Starward erreiche. Siehe da: Die Marke wurde zu einem großen, vielfach preisgekrönten Erfolg. So turbulent und nervenaufreibend der Weg hierhin auch war: Ich möchte ihn nicht missen. Mit Vitalis feiern wir die Höhen und Tiefen, durch die wir in den letzten 15 Jahren gingen. Und wir zelebrieren die fortlaufende Ausschau nach neuen Sternen und Horizonten.“

Aktuell gelangt der Starward Vitalis mit einer unbekannten Anzahl Flaschen in den gut sortierten Fachhandel. Eine unverbindliche Preisempfehlung hat uns nicht erreicht.

David Vitale sagt abschließend: „Mit Starward seit 15 Jahren erfolgreich einen in Melbourne hergestellten, geschmacksintensiven Single Malt mit der Welt teilen zu können, ist etwas, wofür ich für immer dankbar sein werde.“

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Starward Vitalis (1 x 0,7 l)
Dieses Produkt ist nicht verfügbar.