Limited Edition: Pusser’s Rum bringt Deptford Dockyard Reserve

Zum 52. Jahrestag des Black Tot Day hat Pusser’s Rum den Deptford Dockyard Reserve aufgelegt. Die Limited Edition soll an das Deptford Dockyard, ein einstiges Spirituosendepot der Royal Navy mit über 250.000 Gallonen Rum Lagerkapazität, erinnern. Für die Hommage wurden Melasse-Rums aus unbekannten Brennapparaturen und namentlich nicht genannten Brennereien in Guyana sowie auf Trinidad, Barbados und Jamaika vermählt. Bezüglich deren Reifung ist von mindestens drei Jahren in ausgebrannten Ex-Bourbonfässern die Rede. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 54,5 Prozent. Was den Einsatz von Farbstoff oder Zucker anbelangt, fehlen klärende Angaben.

Pusser's Rum Deptford Dockyard Reserve
Bild: Bremer Spirituosen Contor

Laut den offiziellen Tasting-Notes entfaltet der Tawny-farbene Pusser’s Rum Deptford Dockyard Reserve einen Geruch nach neuem Leder, Toffee, Rosinen sowie Datteln und Zartbitterschokolade. Weiter wird ein mittlerer Körper genannt. Weihnachtsgewürze und getrocknete Früchte mit einem Hauch von Meersalz, der zu einem satten und trockenen Sherry-Abgang führen soll.

Seit kurzer Zeit ist der Pusser’s Rum Deptford Dockyard Reserve mit einer unbekannten Anzahl Flaschen im gut sortierten Fachhandel verfügbar. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt nicht vor.

Update

Drei offizielle Drinkideen:

Jamaican Rum Fizz
Bild: Bremer Spirituosen Contor
„Jamaican Rum Fizz“
„Jamaican Rum Fizz“

60 ml Pusser’s Rum Deptford Dockyard Reserve
60 ml Pineapple Juice
15 ml Sugar Syrup
Fill glass with Soda Water
2 dashes of Angostura Bitters

Garnish: Fresh Lime Wedge

Method: Shake ingredients briefly with ice, strain into tall glass over fresh ice. Fill glass with soda water. Add 2 dashes Angostura bitters.

Classic Rum Sour
Bild: Bremer Spirituosen Contor
„Classic Rum Sour“
„Classic Rum Sour“

60 ml Pusser’s Rum Deptford Dockyard Reserve
1 Egg White
20 ml Fresh Lemon Juice
10 ml Sugar Syrup

Garnish: Maraschino Cherry & Lemon Zest Twist

Method: Shake all ingredients with ice and double strain into a chilled coupe or rocks glass.

Rum Negroni
Bild: Bremer Spirituosen Contor
„Rum Negroni“
„Rum Negroni“

60 ml Pusser’s Rum Deptford Dockyard Reserve
30 ml Campari
30 ml Sweet Vermouth

Garnish: Orange Twist

Method: Combine ingredients in a mixing glass with ice. Stir to chill and lightly dilute ingredients. Strain into a rocks glass over ice.

Quelle: Bremer Spirituosen Contor

Preisvergleich

Pusser’s Rum Deptford Dockyard Reserve (1 x 0,7 l)
Rum-Depot Preis: € 75,90
(€ 108,43 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 5. Oktober 2022 04:32 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.