Junge Erwachsene: Bacardí holt Initiative „Shake Your Future“ nach Deutschland

Ab sofort bietet Bacardí sein Ausbildungsprogramm „Shake Your Future“ auch in Deutschland an. Die Initiative, die ursprünglich 2018 in Frankreich ins Leben gerufen wurde, soll zur Bekämpfung von Jugendarbeitslosigkeit beitragen und eine Reaktion auf den Fachkräftemangel im Gastgewerbe sein. Zum Start in Deutschland nahm eine erste Gruppe aus zehn jungen Erwachsenen an einem zertifizierten, vierwöchigen Kurs an einer Barschule in Berlin teil. Bestandteil ist die professionelle Ausbildung in Sachen Barkeeping und Mixologie. Als Abschlussprüfung übernimmt die gesamte Gruppe einen Abend lang den Betrieb einer Berliner Top-Bar. Nach erfolgreicher Bewertung, vorgenommen durch eine Experten-Jury und bewirtete Gäste, winkt den Teilnehmern ein international anerkanntes Zertifikat, das ihnen langfristige Karrierechancen in der Branche eröffnen soll. Die Umsetzung erfolgt in Partnerschaft mit dem Berliner Barunternehmer Dominik Galander. Künftig soll „Shake Your Future“ jedes Jahr in teilnehmenden Städten mit ausgewählten Bar- und Restaurantpartnern durchgeführt werden.

Shake Your Future by Bacardí
Bild: Bacardí

Nicolas Rampf, Geschäftsführer von Bacardí Deutschland, sagt: „Shake Your Future ist eine Win-Win-Situation. Wir geben diesen Schüler:innen die Starthilfe, die sie brauchen, um es als professionelle Bartender:innen zu schaffen, und gleichzeitig reagieren wir auf den Bedarf unserer Partner:innen im Gastgewerbe, die einen noch nie dagewesenen Mangel an ausgebildetem Personal erleben. Und das ist erst der Anfang. Shake Your Future verändert Leben und ich freue mich darauf, zu sehen, welchen Unterschied es für die Teilnehmenden machen wird, wenn wir das Programm in den kommenden Monaten und Jahren in ganz Deutschland ausrollen.“

Dominik Galander, Barunternehmer in Berlin, erklärt: „Heute brauchen wir ausgebildete Barkeeper:innen mehr denn je, um die steigende Nachfrage nach hochklassigen Cocktails zu erfüllen. Das gilt für mich sowie das gesamte Gastgewerbe in Deutschland. Shake Your Future ist eine fantastische Initiative von Bacardi. Es ist ein proaktiver Schritt, um unsere Branche zu verändern, und ich bin stolz darauf, beim Launch hier in Berlin mit ihnen zusammenzuarbeiten.“

Bis 2030 soll „Shake Your Future“ weltweit 10.000 Personen erreichen.

Update (6. Oktober 2023)

Am gesamten Abend des 28. September übernahm die Gruppe den Tresen der „Galander“ Bar in Berlin Kreuzberg. Vom Seating der Gäste über die Bestellung bis zur professionellen Zubereitung und Präsentation der Drinks mussten die Teilnehmenden ihre neu erworbenen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die Absolventen erhielten ein international anerkanntes Zertifikat, das ihnen nun langfristige Karrierechancen in der Branche eröffnen soll. Alle Teilnehmer haben sich laut Bacardí schon jetzt bestätigte Stellen in Bars sichern können.

Nicolas Rampf, Geschäftsführer von Bacardi Deutschland, erklärt: „Der Start von Shake Your Future in Deutschland war ein voller Erfolg. Die Begeisterung und Hingabe der Teilnehmer:innen war beeindruckend. Diese Initiative ebnet den Weg für eine vielversprechende Zukunft als professioneller Barkeeper oder Barkeeperin und trägt gleichzeitig dazu bei, den weiter steigenden Bedarf an qualifizierten Fachkräften in der Gastronomie zu decken. Wir sind stolz darauf, ein Teil dieser positiven Veränderung zu sein und freuen uns auf die Fortsetzung des Programms in ganz Deutschland.“

Shake Your Future by Bacardí
Bild: Bacardí

Dominik Galander, Barunternehmer in Berlin, sagt: „Die Branche braucht gut ausgebildete Gastgeber heute mehr denn je, um der steigenden Nachfrage nach Top-Bartendern gerecht zu werden. Es braucht Initiativen wie ‚Shake Your Future‘ von Bacardi damit die Bar-Gastronomie zukunftsfähig bleibt und die steigenden Anforderungen an ein hohes Cocktail-Niveau bedienen kann. Es ist ein proaktiver Schritt, um unsere Branche nachhaltig zu verändern, und ich bin stolz darauf, beim Launch hier in Berlin mit ihnen zusammenzuarbeiten.“

Quelle: Bacardí

Preisvergleich
Bacardí Reserva Ocho (1 x 0,7 l)
Preis: € 20,61 (€ 29,44 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 21,90 (€ 31,29 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,79 (€ 35,41 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,90 (€ 35,57 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,90 (€ 35,57 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 24,99 (€ 35,70 / l)
Versand: € 5,99
Stand 26. Mai 2024 03:32 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.