Galley Head: Clonakilty Distillery launcht neuen Single Malt

Die Clonakilty Distillery mit Sitz in der gleichnamigen Küstenstadt im irischen County Cork widmet dem Leuchtturm Galley Head, der über die Gerstenfelder der Gründerfamilie Scully wie auch über das Warehouse wachen soll, einen eigenen Single Malt Irish Whiskey. Der Neuzugang soll durch ein außergewöhnliches Verhältnis aus Qualität und Preis punkten. Aus einer ungenannten Brennerei in Irland stammend, erhält der Single Malt eine Reifung und eine Nachreifung in re-shaved und re-toasted Ex-Wine-Casks sowie in Ex-Bordeaux-Red-Wine-Casks im küstennahen Lagerhaus von Clonakilty. Eine Reifezeit wird nicht genannt. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent. Klärende Angaben hinsichtlich einer etwaigen Kältefiltration oder Färbung liegen nicht vor.

Clonakilty Galley Head Single Malt
Bild: Clonakilty Distillery

Laut offizieller Verkostungsnotiz weckt der Geruch des Clonakilty Galley Head Single Malts die Erinnerungen an Kakao und reife rote Früchte. Geschmacklich vernehme man rote Früchte, dunkle Schokolade und Lakritze. Der Nachklang sei langanhaltend mit Würze und dunkler Schokolade.

Ab sofort ist der Clonakilty Galley Head Single Malt im gut sortierten Fachhandel in Deutschland erhältlich. Der deutsche Distributor Irish Whiskeys nennt eine unverbindliche Preisempfehlung von 34,90 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Quelle: Irish Whiskeys

Preisvergleich
Clonakilty Galley Head Single Malt (1 x 0,7 l)
Preis: € 34,90 (€ 49,86 / l)
Versand: k.A.
Stand 24. April 2024 04:03 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.