Fruchtiges: Deutsche Spirituosen Manufaktur mit vier neuen Likören

In den vergangenen Wochen und Monaten hat die Deutsche Spirituosen Manufaktur in Berlin ihr Sortiment um vier neue Liköre ausgebaut. Neben einem Gin-Likör sind drei Fruchtlikör hinzugekommen.

Für den DSM 967 Gin-Zitronenlikör wird ein nicht näher beleuchteter Gin mit frisch gepresstem Zitronensaft versetzt. Das Abrunden mit Zucker soll in dem Umfang erfolgen, dass eine Harmonie aus Süße sowie Säure und Gin entstehe. Das Alkoholvolumen wird bei 20 Prozent eingestellt. Zu einer Färbung kommt es wie gewohnt nicht. Im Fall des DSM 917 Himbeer-Limettenlikör trifft der Muttersaft vollreifer Himbeeren auf einen im eigenen Hause destillierten Limettengeist. Nach der obligatorischen Süßung wird mit einem Alkoholvolumen von 20 Prozent und ohne Farbstoff abgefüllt. Den DSM 975 Blutorangenlikör stellt die Deutsche Spirituosen Manufaktur aus Blutorangensaft und einem selbst destillierten Blutorangengeist zusammen. Infolge der Süßung kommt der Likör mit einem Alkoholgehalt von 18,5 Prozent, ohne Filtration und ohne Farbstoff in Flaschen. Der DSM 970 Grapefruitlikör vereint wiederum selbst gepressten Grapefruitsaft und einen im eigenen Hause destillierten Grapefruitgeist. Abgefüllt wird nach der Süßung mit einem Alkoholgehalt von 18 Prozent, ohne Filtration und ohne Farbstoff.

DSM 967 Gin-Zitronenlikör
Bild: Deutsche Spirituosen Manufaktur
DSM 917 Himbeer-Limettenlikör
Bild: Deutsche Spirituosen Manufaktur
DSM 975 Blutorangenlikör
Bild: Deutsche Spirituosen Manufaktur
DSM 970 Grapefruitlikör
Bild: Deutsche Spirituosen Manufaktur

Die neuen Liköre der Deutschen Spirituosen Manufaktur sind über den Brennerei-eigenen Shop wie auch über den ausgewählten Fachhandel erhältlich. Der empfohlene Preis liegt durchweg bei 34,90 Euro je 0,35-l-Flasche.

Quelle: Deutsche Spirituosen Manufaktur

Preisvergleich
DSM London Dry Gin (1 x 0,35 l)
Preis: € 31,12 (€ 88,91 / l)
Versand: € 6,95
Stand 2. März 2024 23:06 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.