Five Oak Cask Release: Jameson Single Pot Still erreicht deutschen Markt

Im Herbst 2022 launchte Pernod Ricard den Jameson Single Pot Still für zunächst ausgewählte Schlüsselmärkte wie Irland und das Vereinigte Königreich. Gut ein Jahr später erreicht das sogenannte Five Oak Cask Release auch offiziell den deutschen Markt. Die im irischen County Cork ansässige Midleton Distillery destilliert den Single Pot Still Irish Whiskey dreifach aus einer Kombination aus gemälzter und ungemälzter Gerste. Für setzt man auf Virgin-Irish-Oak-Casks, Virgin-European-Oak-Casks, Virgin-American-Oak-Casks, Ex-Bourbon-Casks und Ex-Sherry-Casks. Eine Altersangabe existiert nicht. Abgefüllt wird mit einem Alkoholgehalt von 46 Prozent und zusammen mit Farbstoff, aber denkbar ohne Kältefiltration. Den Tasting-Notes zufolge erweist sich der Jameson Single Pot Still als gleichermaßen komplex und weich nach dunkler Schokolade, würzigem Toffee und gemahlenem Zimt sowie einem Hauch von Ingwer und Orangenschale.

Jameson Single Pot Still
Bild: Pernod Ricard Deutschland

Der Jameson Single Pot Still wird hierzulande im gut sortierten Fachhandel geführt. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 43,99 Euro je 0,7-l-Flasche angegeben. Weiterhin besteht das Sortiment der Marke Jameson primär aus Blended Irish Whiskeys.

Quelle: Pernod Ricard Deutschland

Preisvergleich
Jameson Single Pot Still (1 x 0,7 l)
Preis: € 39,90 (€ 57,00 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 41,31 (€ 59,01 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 42,90 (€ 61,29 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 45,00 (€ 64,29 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 46,99 (€ 67,13 / l)
Versand: k.A.
Stand 16. Juni 2024 00:53 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.