Experimentell: The Balvenie The Edge of Burnhead Wood 19 Jahre trifft in Deutschland ein

In den letztjährigen Sommer startete die The Balvenie Distillery in der schottischen Speyside mit ihrer neuen „The Balvenie Stories“-Serie. Die damals dreiteilige Range teils experimenteller Single Malt Whiskys wurde jüngst um den The Balvenie The Edge of Burnhead Wood 19 Jahre erweitert. Wie die übrigen Qualitäten soll auch der Neuzugang eine Geschichte von der Experimentierfreudigkeit der sogenannten Craftsmen erzählen. In diesem Fall handelt es von der im Jahr 2000 geborenen Idee des Estate Mangers David Stewart und des ehemaligen Distillery Managers Ian Millar, einen Whisky gänzlich aus Rohstoffen aus dem Umkreis der Brennerei zu gewinnen. Dabei beschränkten sie sich nicht nur auf die eigen angebaute Gerste und das Wasser der eigenen Quelle Robbie Dubh. Im Mittelpunkt des Experiments stand das Heidekraut des nahen Waldstücks Burnhead Wood, das erstmals und ohne vorherige Erfahrungswerte zum Darren des Gerstenmalzes eingesetzt wurde. Das Ergebnis, der The Balvenie The Edge of Burnhead Wood 19 Jahre, ist ein 19 Jahre in nicht näher beschriebenen Fässern gereifter Single Malt Whisky, dem die Perfekte Balance aus frischem Heidekraut und Gerste zugrunde liegen soll. Der Alkoholgehalt liegt bei 48,7 Prozent. Sowohl eine Kältefiltration als auch eine Färbung gilt als unwahrscheinlich, klärende Angaben fehlen jedoch.

The Balvenie The Edge of Burnhead Wood 19 Jahre
Bild: The Balvenie

Die offiziellen Tasting-Notes beschreiben den Geruch des The Balvenie The Edge of Burnhead Wood 19 Jahre als lebendig mit Noten von Feige und Geranienöl, perfekt ausbalanciert mit frisch herbalen Untertönen erinnernd an einen grünen Wald. Der Geschmack liefere Aromen von Honig, Nelken und karamellisierten Datteln sowie Zitrus und Würze. Die Süße enthülle eine unterschwellige Trockenheit von Eiche. Im Nachhall anhaltend nach Eiche und getrockneter Blüte.

Neuerdings ist der The Balvenie The Edge of Burnhead Wood 19 Jahre im gut sortierten Fachhandel in Deutschland anzutreffen. Für eine klärende Aussage, ob eine längerfristige und doch nur eine begrenzte Verfügbarkeit für den deutschen Markt vorgesehen ist, war das verantwortliche Unternehmen William Grant & Sons nicht zu sprechen. Eine unverbindliche Preisempfehlung fehlt.

Quelle: The Balvenie

Preisvergleich

The Balvenie The Edge of Burnhead Wood 19 Jahre (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 368,23
(€ 526,04 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
eBay Preis: € 379,90
(€ 542,71 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 26. September 2020 14:10 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr.