Emill Spielwerk: Scheibel startet Reihe mit jährlich neuen Finishes

Unter dem Namen Emill Spielwerk startet die Scheibel Schwarzwald-Brennerei eine Reihe, in der Limited Editions des Emill Single Malt Whiskys mit jährlich neuen Finishes veröffentlicht werden sollen. Als Auftakt präsentiert die Brennerei in Kappelrodeck in Baden-Württemberg den Emill Spielwerk 7 Jahre Marille Finish. Zunächst reifte der Single Malt für drei Jahre in amerikanischen Eichenholzfässer, Ex-Cognacfässern aus französischer Eiche und deutschen Eichenholzfässern auf den klimatisch stark unterschiedlichen Stockwerken der Scheibel Mühle. Daraufhin kam die sogenannte Cuvée für weitere vier Jahre in Ex-Cognacfässer. Erst abschließend erhielt der Single Malt ein Finish über einen unbekannten Zeitraum in hauseigenen Ex-Marillen-Brandfässern. Das Abfüllen nahm die Brennerei mit einem Alkoholgehalt von 51,7 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff vor. Es entstanden 1229 Flaschen à 0,7-l-Flasche.

Emill Spielwerk 7 Jahre Marille Finish
Bild: Scheibel Schwarzwald-Brennerei

Laut den Tasting-Notes verfügt der Emill Spielwerk 7 Jahre Marille Finish über einen kräftigen Bernsteinfarbton mit schillernd goldfarbenen Reflexen. In der Nase süße getrocknete Marillen, ergänzt durch Noten von Karamell und weißer Schokolade und einem Hauch von Cognac. Im Mund dominiere die süße Fruchtigkeit der Marillen zunächst, gefolgt von einer lebendigen Marillen-Cognac-Note. Ein trockenes, geschmeidiges Finale mit anhaltenden Noten von dunkler Schokolade.

Verfügbar ist der Emill Spielwerk 7 Jahre Marille Finish über die Scheibel Schwarzwald-Brennerei sowie den ausgewählten Fachhandel. Für die 0,7-l-Flasche wird ein Preis von 119 Euro aufgerufen – Geschenkhülle inklusive.

Quelle: Scheibel Schwarzwald-Brennerei

Preisvergleich
Emill Feinwerk (1 x 0,7 l)
Preis: € 79,79 (€ 113,99 / l)
Versand: k.A.
Stand 26. Mai 2024 02:18 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.