Scheibel

Test: Scheibel Luuy Aperitif

Auch im September 2019 öffnete Scheibel Schwarzwald-Brennerei in Kappelrodeck ihre Schatzkammer und brachte limitierte Spezialitäten wie den neuen Scheibel Luuy Aperitif auf den Markt. Der nach Louis Scheibel, dem Vater des derzeitigen Brennereiinhabers Michael Scheibel, benannte Likör soll von Chef-Destillateur Frank Blechschmidt in einem Zeitraum von zwei Jahren entwickelt worden sein. Nach der finalen Rezeptur wurden Pomeranze, Cascarilla-Rinde, Whisky und eine geheimgehaltene Zutat vereint. Infolge der obligatorischen Süßung erfolgte das Abfüllen in Flaschen mit […]

Scheibel

Test: Scheibel Paradies Haselnuss

Im September 2018 wurde die Scheibel Paradies Haselnuss im Rahmen der alljährlichen Öffnung der Scheibel Schatzkammer lanciert. Die Brennerei im baden-württembergischen Kappelrodeck setzte für den als Limited Edition aufgelegten Likör der Paradies-Reihe auf einen aus unterschiedlich stark gerösteten Haselnüssen aus der Schwarzmeerküste angesetzten und über vergoldeten Platten destillierten Geist. Neben der obligatorischen Süßung kamen zur Verfeinerung ein Schuss Cognac und Vanille hinzu. Das Abfüllen in Flaschen geschah mit einem Alkoholvolumen von 28 Prozent […]

Scheibel

Test: Scheibel Premium Moor-Birne

Die Scheibel Schwarzwald-Brennerei in Kappelrodeck erweiterte im März 2016 ihre Premium getaufte Range um die Scheibel Premium Moor-Birne. Die zuvor bereits erfolgreich als Sonderedition angebotene Spirituose basiert auf einem zweifach in einer Brennapparatur mit vergoldeten Platten destillierten Birnenbrand – vom Hersteller auch als Auria-Verfahren bezeichnet. Anschließend kommen für einen nicht genannten Zeitraum gedörrte Speckbirnen in den Brand. Der so gewonnene Fruchtauszug gelangt in stark ausgeflammte Eichenholzfässer, in denen er acht bis zwölf […]