Einmal torfig, einmal alt: Benromach veröffentlicht zwei neue Limited Releases

Die in der schottischen Speyside beheimatete Benromach Distillery veröffentlicht zwei neue Limited Releases. Neben der zweiten Abfüllung des Benromach Peat Smoke Sherry Cask Matured befindet sich der Benromach 40 Jahre unter den Neuvorstellungen. Erstmalig wurde der der Contrasts-Reihe angehörende Benromach Peat Smoke Sherry Cask Matured im Jahr 2019 vorgestellt. Nun, über zwei Jahre danach, bekommt der Single Malt Whisky eine Neuauflage. Destilliert wurde im Jahr 2012 auf Grundlage stark getorften Gerstenmalzes mit einem Phenolgehalt von 55 ppm – für gewöhnlich setzt Benromach nur auf leicht getorftes Gerstenmalz. Die Reifung erfolgte durchgehend in First-Fill-Sherry-Hogsheads. Dieses Jahr wurde mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent, ohne Farbstoff und ohne Kältefiltration abgefüllt. Es entstanden 6000 Flaschen.

Benromach Peat Smoke Sherry Cask Matured
Bild: Schlumberger

Laut den offiziellen Tasting-Notes entfaltet der leicht mahagonifarbene Benromach Peat Smoke Sherry Cask Matured einen Geruch nach angenehmen Zimt- und Ingweraromen mit reichhaltiger dunkler Schokolade, die in weichen Demerara-Zucker übergehen soll. Weiter Sevilla-Orangenschalen mit süßem Rauch. Geschmacklich würden Kakaopulver und süße, cremige Honigwaben geschmorte rote Beeren begleiten. Subtile Vanille und zerstoßener schwarzer Pfeffer sollen zu gerösteten Mandeln führen. Ein voller Abgang mit Sauerkirsche, Torfrauch und Süße.

Keith Cruickshank, Distillery Manager von Benromach, sagt: „Diese Small Batch Vintage Edition wurde in einem Stil kreiert, der sich absichtlich von der subtilen Rauchigkeit unterscheidet, für die Benromach bekannt ist. Es ist erst das zweite Mal, dass wir diese stark getorften Sherry Cask Abfüllung auf den Markt bringen, und wir sind sehr stolz auf das einzigartige Geschmacksprofil. Obwohl er sich von dem ersten Peat Smoke Sherry Cask unterscheidet, den wir im März 2019 herausgebracht haben, erwarten wir angesichts der Begeisterung, die wir von Whisky-Fans erhalten haben, dass diese Abfüllung sehr beliebt sein wird.“

Derweil feiert der Benromach 40 Jahre seine Premiere. Dessen erstes Limited Release wurde im Jahr 1981 destilliert und für vier Jahrzehnte in First-Fill-Oloroso-Sherryfässer eingelagert. Das Abfüllen in Flaschen geschah mit einer Fassstärke von 57,1 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Insgesamt existieren 1047 Flaschen. Kommende Abfüllungen sollen keine Repliken, sondern stets Neukreationen mit unterschiedlichen Merkmalen sein.

Benromach 40 Jahre
Bild: Schlumberger

Die offizielle Verkostungsnotiz zum Benromach 40 Jahre verspricht einen Geruch mit reichhaltigen Aromen von Ingwer und Kompott, gefolgt von Zitrusfrüchten, Zimt, Toffee und Bienenwachs. Am Gaumen sollen sich intensive Aromen von Sevilla-Orangen mit rotem Apfel und Demerara-Zucker zeigen. Im Abgang Zitrusschalen und ein Hauch verkohlter Eiche.

„Dies ist das erste Mal, dass wir einen lange gereiften Ausdruck als jährliche Batch-Release in unser Portfolio aufgenommen haben. Jede Charge wird in Fassstärke abgefüllt und spiegelt die Nuancen und den Charakter der Fässer wider, die jedes Jahr für die Abfüllung ausgewählt werden. Unser erster Benromach 40 Years Old zeigt reiche Aromen von Ingwer und Kompott, Aromen von Sevilla-Orange, rotem Apfel und Demerara-Zucker, bevor er mit Zitrusschalen und einem subtilen Hauch von verkohlter Eiche endet. Er ist wirklich etwas Besonderes“, so Keith Cruickshank, Distillery Manager von Benromach.

Sowohl der Benromach Peat Smoke Sherry Cask Matured als auch der Benromach 40 Jahre ist ab sofort im gut sortierten Fachhandel verfügbar. Von den 6000 Flaschen des Benromach Peat Smoke Sherry Cask Matured kommen 1200 Exemplare nach Deutschland. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 59 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung. Der Benromach 40 Jahre ist auf 1047 Flaschen limitiert, davon gelangen 132 Exemplare nach Deutschland. Der empfohlene Preis wird mit 1839 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Holzschatulle angegeben.

Quelle: Schlumberger

Preisvergleich
Benromach 10 Jahre (1 x 0,7 l)
Preis: € 34,44 (€ 49,20 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 37,90 (€ 54,14 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 37,90 (€ 54,14 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 39,90 (€ 57,00 / l)
Versand: € 6,50
Preis: € 39,90 (€ 57,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 39,99 (€ 57,13 / l)
Versand: k.A.
Stand 18. Mai 2024 20:12 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.