Dingle Bealtaine: Dingle Distillery setzt „Wheel of the Year“-Serie fort

Mit dem Dingle Bealtaine präsentiert die Dingle Distillery auf der gleichnamigen Halbinsel im irischen County Kerry die Nummer drei der „Wheel of the Year“-Serie, die mit je einer Limited Edition die acht Mond- und Sonnenfeste des keltischen Jahreskreises begleiten soll. Zur Feier des Sommeranfangs „Bealtaine“ gibt es von Dingle einen Single Pot Still Irish Whiskey. Gebrannt wurde dieser dreifach auf Grundlage einer Mashbill aus gemälzter und ungemälzter Gerste. Die Hauptreifung ging in First-Fill-Bourbon-Casks vonstatten. Für das Finish kam der Single Pot Still in First-Fill-Shiraz-Wine-Casks. Eine Altersangabe existiert nicht. Das Abfüllen geschah mit einem Alkoholgehalt von 52,5 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Es entstanden 5000 Flaschen.

Dingle Bealtaine
Bild: Kirsch Import
Dingle Bealtaine
Bild: Dingle Distillery

Den offiziellen Tasting-Notes zufolge entfaltet der Dingle Bealtaine einen Geruch mit süßen Aromen von sonnengetrockneten Rosinen, Datteln und Vanillecreme. Der Geschmack sei warm mit einem Hauch von in Sirup getränkten dunklen Kirschen, nussigem Karamell und samtiger dunkler Schokolade. Die sirupartige Textur schmelze sanft zu einem warmen, würzigen Abgang dahin.

Derzeit kommt der Dingle Bealtaine in den deutschen Fachhandel. Wie viele der 5000 Flaschen ihren Weg nach Deutschland finden, ist nicht bekannt. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt aktuell nicht vor.

Bisher launchte die Dingle Distillery den „Samhain“, den „Lá le Bríde“ und den „Bealtaine“. Kommende Limited Editions der „Wheel of the Year“-Serie werden „Lúnasa“, „Grianstad an Gheimhridh“, „Cónocht an Earraigh“, „Grianstad an Samhraidh“, „Cónocht an Fómhar“ und „Lá an Dreoilín“. Letzterer wird als Zusatzabfüllung unabhängig vom keltischen Jahresrad zu Ehren der Bedeutung des „Tags des Zaunkönigs“ lanciert werden. Bis heute gehört es zur irischen Tradition, am 26. Dezember, dem „Wren Day“, den Zaunkönig zu jagen und dies zu feiern. Der Ursprung des Rituals liegt in der keltischen Mythologie, die den Zaunkönig als Symbol des vergangenen Jahres sieht.

Update (29. Juni 2023)

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 94,90 Euro je 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich
Dingle Bealtaine (1 x 0,7 l)
Preis: € 93,99 (€ 134,27 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 94,90 (€ 135,57 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 94,99 (€ 135,70 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 96,90 (€ 138,43 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 111,44 (€ 159,20 / l)
Versand: k.A.
Stand 26. Mai 2024 08:23 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.