Marke: Hendrick’s

Der Hendrick’s Gin wurde im Jahr 1999 durch die Firmengruppe William Grant & Sons auf den Markt gebracht und wird seitdem in Schottland hergestellt. Der Erfinder des Gins soll ein Master Whisky Distiller der Whisky Destillerie von William Grant & Son gewesen sein. Dieser hatte mit den in 1966 von der Destillerie erworbenen Bennet- und Carter-Head-Brennblasen experimentiert. Bereits im Jahr 2003 zeichnete das Wall Street Journal den Hendrick’s Gin als besten Gin der Welt aus. Eine Auflistung der getesteten Produkte von Hendrick’s befindet sich auf der Hendrick’s-Übersichtsseite.