Marke: Hendrick’s

Der Hendrick’s Gin wurde im Jahr 1999 durch die Firmengruppe William Grant & Sons auf den Markt gebracht und wird seitdem in Schottland hergestellt. Der Erfinder des Gins soll David Stewart, Malt Master von William Grant & Son, gewesen sein. Dieser hatte dafür mit den in 1966 von der Destillerie erworbenen Bennet- und Carter-Head-Brennblasen experimentiert. Eine Auflistung der getesteten Produkte von Hendrick’s befindet sich auf der Hendrick’s-Übersichtsseite.