Deutscher Vertrieb: Peychaud’s Aromatic Cocktail Bitters neu bei TeamSpirit

Neuerdings vertreibt TeamSpirit Internationale Markengetränke das Peychaud’s Aromatic Cocktail Bitters in Deutschland. Zurück geht das Cocktailbitter auf den Apotheker Antoine Amédée Peychaud, der die Rezeptur in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts beim Übersiedeln von Haiti nach New Orleans mitbrachte. Heute nimmt die in New Orleans ansässige Sazerac Company die Herstellung in der Buffalo Trace Distillery im US-Bundesstaat Kentucky vor. Die rötliche Komposition besteht aus Destillaten und Botanicals, angeführt von Enzian. Im Vergleich zum Angostura Bitters soll das Peychaud’s Aromatic Cocktail Bitters einen leichteren Körper besitzen und etwas süßer beziehungsweise blumiger schmecken, mit leichten Anklängen von Kirsche, Anis, Gewürznelke und Muskat. Der Alkoholgehalt liegt bei 35 Prozent. Eingesetzt wird das Peychaud’s Aromatic Cocktail Bitters vor allem im Cocktailklassiker „Sazerac“.

Peychaud's Aromatic Cocktail Bitters
Bild: TeamSpirit
Peychaud's Aromatic Cocktail Bitters
Bild: TeamSpirit

Quelle: TeamSpirit

Preisvergleich

Peychaud’s Aromatic Cocktail Bitters (1 x 0,148 l)
Drinks & Co Preis: € 12,90
(€ 87,16 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Urban Drinks Preis: € 12,90
(€ 87,16 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Rum-Depot Preis: € 13,90
(€ 93,92 / l)
Shipping: € 6,95
Zum Shop1
Stand 24. September 2021 04:40 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.