Cocktails: Zwei „Perfect Serves“ zum Niemand Vodka

Erst seit wenigen Wochen befindet sich der Niemand Vodka aus Hannover neu am Markt. Der seitdem Seite an Seite mit dem Niemand Dry Gin geführte Vodka wird in einer vielfachen Destillation aus Weizen gewonnen, mit Sandelholz aromatisiert und achtfach durch Aktivkohle filtriert. Neben dem Purgenuss empfiehlt der Hersteller derzeit zwei „Perfect Serves“: den „Drunk the Jelly“ sowie den „For God’s Sake“.

Drunk the Jelly
Bild: Niemand Vodka
„Drunk the Jelly“
„Drunk the Jelly“

6 cl Niemand Vodka
Gummibärchen

Zubereitung: Glas mit Gummibärchen füllen. Vodka zugeben und mit Vodka auffüllen.

For God’s Sake
Bild: Niemand Vodka
„For God’s Sake“
„For God’s Sake“

6 cl Niemand Vodka
2 cl Sake
3 cl Zitronensaft
1 cl Karamelsirup

Zubereitung: Eiswürfel und alle Zutaten in den Shaker geben für ca. 30 Sekunden shaken. Mit einer Zitronenzeste garnieren.

Quelle: Niemand Vodka

Preisvergleich

Niemand Vodka (1 x 0,5 l)
Amazon Preis: € 23,89
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 25,90
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.