Cocktails: Zwei anspruchsvolle Drinks mit Bushmills Red Bush

Neben zwei „Simple Serves“ kreierte Whiskey-Experte Gearóid O’Callaghan auch zwei anspruchsvolle Drinks mit dem Bushmills Red Bush. Seine „Beet around the Bush“ und „Irish Tea Time“ genannten Kreationen sollen den hierzulande noch recht neuen Irish Whiskey der Old Bushmills Distillery in Nordirland perfekt in Szene setzen. Der auch als „The Whisky Jack“ bekannte Profi sagt über den „Beet around the Bush“, in dem neben Rote Bete auch Pflaumen und Thymian eine Rolle spielen, folgendes: „Diese Zutaten spielen eine große Rolle in der irischen Herbst- und Winterküche. Außerdem verleihen Sie dem Drink eine fantastische rote Farbe.“ Die Idee hinter dem „Irish Tea Time“ erklärt er wie folgt: „Die Inspiration für ‚Irish Tea Time‘ kam mit der Frage, warum Irish Coffee so bekannt ist, obwohl die meisten Iren eigentlich Tee trinken. Mit der erdigen Note der Pu-Ehr-Tees kommt der Geschmack des Whiskeys erst so richtig zur Geltung.“

Beet around the Bush
Bild: Bushmills / offenblen.de
„Beet around the Bush“
„Beet around the Bush“

4 cl Bushmills Red Bush
Eine sehr reife Pflaume
Einige Thymianzweige
3 cl Zuckersirup
3 cl Rote-Bete-Saft
Tonic Water
Zitronenzeste

Glas: Tumbler
Garnitur: Thymian

Zubereitung: Pflaume, Thymian und Zuckersirup in einen Shaker geben und muddeln. Red Bush, Rote-Bete-Saft und Eis hinzugeben und kräftig shaken. Den Drink in das vorgekühlte Glas abseihen und mit Tonic Water auffüllen. Zitronenzeste über dem Drink ausdrücken und mit viel frischem Thymian garnieren.

Irish Tea Time
Bild: Bushmills / offenblen.de
„Irish Tea Time“
„Irish Tea Time“

4 cl Bushmills Red Bush
1 cl Zuckersirup
15 cl Cold Brew Pu-Erh-Tee*
2 dashes Angostura Bitter
1 dash Himbeersirup
eventuell etwas Soda

Glas: Collins
Garnitur: Orangenzeste

Zubereitung: Red Bush, Zuckersirup, Tee, Bitter und Himbeersirup in das Glas geben und mit Eis umrühren. Eventuell mit etwas Soda auffüllen. Orangenzeste über dem Drink ausdrücken und damit garnieren.

* Cold Brew Pu-Erh-Tee

25 g Pu-Erh-Tee (zum Beispiel von Tea Addicts )
1 l kaltes Wasser

Zubereitung: Pu-Erh-Tee vom Block abnehmen. Den Tee in ein großes Glas geben und mit kaltem Wasser auffüllen. Für ca. 12 Stunden in den Kühlschrank stellen, danach abseihen und wieder kaltstellen. Der Tee hält sich ungefähr zwei Tage.

Quelle: Eggers & Franke

Preisvergleich

Bushmills Red Bush (1 x 0,7 l)
Bolou - Spirituosen, Whisky, Gin & Wein Online ShopPreis: € 16,85
Versand: n. a.
Zum Shop*
Jashopping.dePreis: € 17,47
Versand: n. a.
Zum Shop*
eBayPreis: € 17,89
Versand: n. a.
Zum Shop*
whiskyworld.dePreis: € 17,95
Versand: n. a.
Zum Shop*
Gourmondo - FeinkostPreis: € 18,90
Versand: n. a.
Zum Shop*
RakutenPreis: € 21,09
Versand: n. a.
Zum Shop*
AmazonPreis: € 24,50
Versand: n. a.
Zum Shop*
*Alle Angaben ohne Gewähr.