Cocktails: „Vert de Terre“ by Noureddine Elmoussaoui

Mit „Vert de Terre“ – bis vor Kurzem auch noch „Natur de Terre“ genannt – gewann Noureddine Elmoussaoui am 24. Mai das World Class German Final 2016. Der Bartender aus dem „The Parlour“ in Frankfurt am Main wusste durch seine Performance, aber auch durch seine Cocktailkreation die Fachjury für sich zu gewinnen und seine Konkurrenten hinter sich zu lassen. Als World Class Bartender Germany 2016 reist Noureddine Elmoussaoui im September zum Diageo Reserve World Class Global Final nach Miami. Im Weltfinale der Competition trifft er auf 50 internationale Top-Bartender – mit im Gepäck: sein Drink „Vert de Terre“.

Vert de Terre
Bild: Diageo Deutschland
„Vert de Terre“
by Noureddine Elmoussaoui, The Parlour, Frankfurt am Main

45 ml Tanqueray No. TEN
30 ml Saft von grünen Bohnen
20 ml Verjus
20 ml Lemon-Mix Cordial (hausgemacht)
10 ml Quittenmarmelade
Estragon
Bohnenkraut

Zubereitung: Alle Zutaten in einen Shaker geben und gut shaken. Im Anschluss in einen Tumbler abseihen. Mit Bohnenkraut dekorieren und mit etwas Estragon bestreuen.

Quelle: Diageo Deutschland

Preisvergleich
Tanqueray No. TEN (1 x 0,7 l)
Preis: € 24,49 (€ 34,99 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 25,50 (€ 36,43 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 25,60 (€ 36,57 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 25,90 (€ 37,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 25,95 (€ 37,07 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 26,19 (€ 37,41 / l)
Versand: k.A.
Stand 23. Februar 2024 13:56 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.