Bericht: Zurück in der Bodega González Byass in Jerez

Nach dem Besuch der Bodega González Byass vor rund eineinhalb Jahren erhielten wir im vergangenen Februar erneut die Möglichkeit, hinter die Kulissen des Familienunternehmens in Jerez in Andalusien zu blicken. Im Rahmen des mehrtägigen Aufenthalts erfuhren wir erneut alles Wissenswerte über die lange Historie des Hauses sowie die dortige Herstellung von Sherry und Brandy. Mit zum Programm gehörte der Besuch eines Weinbergs rund eine halbstündige Autofahrt außerhalb der Stadt Jerez, um die Besonderheiten der Palomino-Fino-Weinreben und des „Albariza“-Bodens zu entdecken.

González Byass
Bild: Spirituosen-Journal.de
Bodega
Bild: Spirituosen-Journal.de
Weinberg
Bild: Spirituosen-Journal.de

In ausführlichen Gesprächen mit den Verantwortlichen der Bodega González Byass konnten wir einiges über aktuelle und auch kommende Neuheiten in Erfahrung bringen. Auf den folgenden Seiten geben wir einen kleinen Überblick.