Bericht: Ran van Ongevalle aus Belgien gewinnt Bacardi LGCC 2017

Am 23. Mai, kurz nach 23 Uhr, wurde Ran van Ongevalle aus der „The Pharmacy Bar“ in Knokke Heist in Belgien zum Sieger der Bacardi Legacy Global Cocktail Competition 2017 gekürt. Bereits einen Tag zuvor benannte die Jury die Top 8 der insgesamt 38 aus aller Welt nach Berlin angereisten Bartender. Im großen Finale im E-Werk konnte der Belgier, der als Bartender und Teilnehmer der Bacardi Legacy in die Fußstapfen seines Vaters trat, einmal mehr mit der Präsentation seines Drinks „Clarita“ glänzen. Neben der Präsentation vor Publikum bewertete die Jury den Geschmack des Drinks sowie die in den letzten Monaten geführte Promotion. Für Deutschland war Christoph Henkel aus der „Shepheard Bar“ in Köln mit seinem Drink „Chapeau“ angetreten.

Ran van Ongevalle aus Belgien gewinnt Bacardi LGCC 2017
Bild: Spirituosen-Journal.de

Die Kreation „Clarita“ ist nun der neue Bacardi Legacy Cocktail. Sein Erschaffer Ran van Ongevalle wählte den Bacardi Ocho als Basis. Hinzukommen Amontillado Sherry, Crème de Cacao, Absinthe und eine Salzlösung. Die Garnitur in Form von drei Tropfen Olivenöl symbolisiert die Begriffe „Erbe, Familie und Tradition“, die der Cocktail verkörpern soll.

Ran van Ongevalle aus Belgien gewinnt Bacardi LGCC 2017
Bild: Spirituosen-Journal.de
Ran van Ongevalle aus Belgien gewinnt Bacardi LGCC 2017
Bild: Spirituosen-Journal.de

“This is just too much to take in”, sagte Ran van Ongevalle. “It feels like I am honouring my family with this win. What an amazing week we have all had together; winning the final now is difficult to take in. This trophy is pretty heavy to hold, but I’m not putting it down!”

Die New Yorker Bartenderin Julie Reiner, Jurorin im großen Finale, sagte: “I’m delighted because this drink was my favourite of the eight in the final. There were some wonderful cocktails in tonight’s final, but Ran’s had an elegance and simplicity that I think is indicative of trends we are seeing currently for beautiful stirred drinks. His use of Amontillado sherry really
enhanced the Bacardi rum; he has created a dry but well-balanced drink that I would not hesitate to order again and again in a bar. I also found Ran’s performance on stage tonight totally captivating – he just crushed it!”

Dickie Cullimore, Bacardi Global Brand Ambassador, über den Sieger: “Ran brought an irresistible offer to the Grand Final tonight: a delicious drink, a very impressive campaign in which he has promoted it for several months and a stellar performance on stage. We are excited to be bringing Clarita to the world stage now as the next Bacardi Legacy cocktail.”

Über ein Jahr lang wird Ran van Ongevalle von Bacardi beim Erreichen seiner Karriereziele unterstützt. Außerdem bringt das für seinen Rum populäre Familienunternehmen den Cocktail „Clarita“ in die Bars der Welt.

Die kommende, zehnte Ausgabe der Bacardi Legacy Global Cocktail Competition wird in Mexico City stattfinden. Wie in Berlin wird es für die Finalisten auch in der mexikanischen Hauptstadt um den kreativen Austausch mit der lokalen Barszene in Workshops sowie in den Bars selbst gehen.

Quelle: Bacardi

Preisvergleich
Bacardi Ocho (1 x 0,7 l)
Preis: € 22,90 (€ 32,71 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,49 (€ 34,99 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,88 (€ 35,54 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 24,90 (€ 35,57 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,90 (€ 35,57 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 24,99 (€ 35,70 / l)
Versand: € 5,99
Stand 24. Juni 2024 03:21 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.