Bericht: Bacardis Revolution – neues Design und alte Namen

Bereits im Februar berichteten wir vom neuen Flaschendesign für die Rums von Bacardi. Am vergangenen Mittwoch, den 22. April, wurde das auch ab sofort im deutschen Handel erhältliche Redesign der Range feierlich in Hamburg vorgestellt. An der Neugestaltung waren zahlreiche international renommierte Bartender beteiligt.

Der Look der fortan wieder mit ihren ursprünglichen spanischen Namen „Carta Blanca“, „Carta Oro“ und „Carta Negra“ versehenen Qualitäten ist stark vom Art-Decó-Stil beeinflusst. Durch eine bessere Gewichtsverteilung soll zudem für ein leichteres Handling gesorgt werden. Die Etiketten mit Auszügen aus der ereignisreichen Familienhistorie, über die Marke und den Rum werden aus Fasern von recyceltem Zuckerrohr gefertigt. Eine Auswahl der über 600 Auszeichnungen, die Bacardi seit der Gründung 1862 in Kuba ergattern konnte, ziert die Etikettierung. Außerdem komplettiert der Bacardi Ocho nun im neuen Look die Range.

Bacardis neues Design für 'Carta Blanca', 'Carta Oro', 'Carta Negra' und 'Ocho'.
Bild: Spirituosen-Journal.de
Bacardis neues Design für „Carta Blanca“, „Carta Oro“, „Carta Negra“ und „Ocho“.

Zum Launch-Event in Hamburg demonstrierte ein mehrteiliger Parcours die Merkmale der von Don Facundo Bacardi im Jahr 1862 revolutionierten Herstellung von Rum. Zuvor war Rum nur bedingt genießbar.

Die eindrucksvolle Demonstration von Rum von vor über 150 Jahren.
Bild: Spirituosen-Journal.de
Die eindrucksvolle Demonstration von …
Die eindrucksvolle Demonstration von Rum von vor über 150 Jahren.
Bild: Spirituosen-Journal.de
… Rum von vor über 150 Jahren.

Das sorgfältige Blending verschiedener Destillate aus Zuckerrohr, die Filtration durch Holzkohle sowie die Reifung in getoasteten Eichenfässern führten zu Qualitäten wie dem Bacardi Carta Oro.

Verschiedene Destillate und Reifegrade führen nach einem geheimen Mengenverhältnis zum Bacardi Carta Oro.
Bild: Spirituosen-Journal.de
Verschiedene Destillate und Reifegrade führen nach …
Verschiedene Destillate und Reifegrade führen nach einem geheimen Mengenverhältnis zum Bacardi Carta Oro.
Bild: Spirituosen-Journal.de
… einem geheimen Mengenverhältnis zum Bacardi Carta Oro.

Passend zum Start des neuen Designs hat Bacardi einen Kurzfilm gedreht, der die Merkmale der Flasche aus der Perspektive von Bartendern vorstellt.

Video – Entstehung des neuen Designs
Hinweis: Beim Abspielen werden Daten von YouTube erhoben.

„Das neue Verpackungsdesign bringt unsere unzähmbare Leidenschaft für Bacardi Rum zum Ausdruck und ist die größte Veränderung für die Marke seit mehr als einem Jahrzehnt. Die neue Flasche verkörpert nicht nur unsere über 150-jährige Geschichte, sondern ebnet gleichzeitig den Weg für viele weitere erfolgreiche Jahre. Ich bin mir sicher, dass unsere Kunden vom neuen Design begeistert sein werden“, sagt Thorsten Schwenecke, Senior Brand Manager Bacardi bei Bacardi Deutschland.

Preisvergleich

Bacardi Carta Oro (1 x 0,7 l)
Preis: € 11,99
Versand: € 5,49
Preis: € 12,76
Versand: € 5,89
Preis: € 13,90
Versand: € 4,90
Preis: € 14,49
Versand: € 6,95
Preis: € 21,88
Versand: k.A.
Stand 8. Dezember 2022 09:49 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.