Aus den Highlands: Glencadam Distillery launcht Limited Edition und Single Cask

Jüngst brachte die Glencadam Distillery mit dem Glencadam 17 Jahre Reserva de Porto eine Limited Edition auf den Markt. Außerdem füllte die in den schottischen Highlands beheimatete Brennerei ein vom deutschen Distributor Kirsch Import selektiertes Single Cask ab.

Destilliert wurde der Glencadam 17 Jahre Reserva de Porto im Jahr 2004. Anschließend verbrachte der Single Malt Whisky zunächst eine Hauptreifung in Ex-Bourbonfässern. Zur Nachreifung wurden Ex-Port-Pipes herangezogen. Nach alles in allem 17-jähriger Reifezeit erfolgte das Abfüllen in Flaschen mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Es entstanden 7770 Flaschen. Die offiziellen Tasting-Notes beschreiben den Geruch als vollmundig und festlich mit Aromen eingekochter Früchte und süßen Gewürzen, die sich mit Erbeertartes, Bonbons und Lebkuchen verbinden sollen. Am Gaumen Schichten von Brombeere und pochierter Birne, gefolgt von Schwarzkirsche, Haferkeks und Schokoladenganache, gestützt von Eichenwürze. Der Nachklang sei rund und lang mit Noten von dunklem Schokoladensoufflé, Beerensoße und Kaffeesatz sowie anhaltendem, süßen Zimt.

Glencadam 17 Jahre Reserva de Porto
Bild: Kirsch Import
Glencadam 17 Jahre Reserva de Porto
Bild: Kirsch Import

Das Glencadam 2010/2021 „The Rather Unique“ genannte Single Cask Bottling entstammt dem First-Fill-Bourbonfass mit der Nummer 1299, das von Kirsch Import auserwählt wurde. Vom 8. März 2010 bis in den August 2021 reifte der Single Malt über elf Jahre heran. Abgefüllt wurde mit einer Fassstärke von 64,9 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Insgesamt existieren 219 Flaschen. Laut offizieller Verkostungsnotiz vermischen sich in der Nase Nougat und Cheesecake mit getrockneter Mango, Panettone und Zitronenöl. Geschmacklich warmer Pfirsichkuchen, Greengage Edelpflaumen und getrocknete Aprikosen, gefolgt von cremigem Mandelkuchen, Zitronenzeste und Zimt-Zuckerguss. Im Abgang getoastetes Brioche, Milchschokolade und Lebkuchen mit Honigmelone und einem Hauch von Fenchel.

Glencadam 2010/2021 'The Rather Unique'
Bild: Kirsch Import
Glencadam 2010/2021 'The Rather Unique'
Bild: Kirsch Import

Während der Glencadam 17 Jahre Reserva de Porto mit 7770 Flaschen weltweit im Fachhandel verfügbar ist, werden vom Glencadam 2010/2021 ausschließlich 219 Flaschen exklusiv in Deutschland gehandelt. Unverbindliche Preisempfehlungen liegen uns nicht vor.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Glencadam 17 Jahre Reserva de Porto (1 x 0,7 l)
Whiskyonline24 Preis: € 129,90
(€ 185,57 / l)
Versand: € 5,90
Zum Shop1
Amazon Preis: € 157,04
(€ 224,34 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 6. Oktober 2022 04:32 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.