„Zweiter Frühling“: Drilling stellt Clockers Gin Limited Edition in Aussicht

Das „Drilling“ getaufte Café mit Bar und Destillerie in Hamburg-Bahrenfeld stellt für Ende April eine neue Clockers Gin Limited Edition in Aussicht. Die „Zweiter Frühling“ getaufte Sonderedition des nach der „Clockers Bar“ in St. Pauli benannten Gins soll nicht nur nach dem langen Winter den Frühlingsbeginn markieren, sondern auch für den zweiten Frühling seit Beginn der Corona-Krise stehen. Mit dem Ziel, einen floralen und frischen Gin zu kreieren, wurden diverse Blüten destilliert. Die Rede ist unter anderem von Ringelblumenblüten, süße Orangenblüten, Löwenzahnblüten, Veilchenblüten, Hagebutten und Gänseblümchenblüten. Darüber hinaus ist nur Wacholder als weiteres Botanical gesichert. Ob die Brennerei wie gewohnt jedes Botanical einzeln mazeriert und destilliert hat, ist den uns vorliegenden Informationen nicht zu entnehmen. Das Alkoholvolumen wird mit 43 Prozent angegeben. Da die Zusatzbezeichnung „Dry“ fehlt, kann eine Süßung nicht ausgeschlossen werden.

Clockers Gin Limited Edition 'Zweiter Frühling'
Bild: Drilling
Drilling
Bild: Drilling

Voraussichtlich gegen Ende dieses Monats startet der Verkauf der Clockers Gin Limited Edition „Zweiter Frühling“. Wie viele Flaschen erhältlich sein werden, ist gegenwärtig nicht bekannt. Die Verfügbarkeit dürfte sich auf die Online-Shops des „Drilling“ und der „Clockers Bar“ sowie den ausgewählten Fachhandel beschränken. Der empfohlene Preis liegt bei 64,90 Euro für die 0,5-l-Flasche.

Quelle: Drilling

Preisvergleich

Clockers Gin (1 x 0,5 l)
Conalco Preis: € 27,72
(€ 55,44 / l)
Shipping: € 5,29
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 30,50
(€ 61,00 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 32,49
(€ 64,98 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
eBay Preis: € 32,95
(€ 65,90 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 16. April 2021 03:37 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.