Zwei Neuzugänge: Drink Syndikat bringt Port Cask Rum und Hausgin

Das Drink Syndikat erweitert sein Collection genanntes Spirituosenangebot. In einem Zug veröffentlicht das Unternehmen mit Sitz in Berlin den Port Cask Rum und den Hausgin.

Hinter dem Drink Syndikat Port Cask Rum, der gemeinsam mit Rumexperte Nicolas Kröger entwickelt wurde, steckt ein Blend aus acht, 13 und 18 Jahre alten Rums aus namentlich nicht genannten Brennereien in Panama. Bezüglich der Beschaffenheit der Rums schweigt man sich aus. Die Reifung findet in Fässern aus amerikanischer Weißeiche – höchstwahrscheinlich sind Ex-Bourbonfässer gemeint – im tropischen Klima statt. In Deutschland erhält der Blend eine Nachreifung über einen nicht genannten Zeitraum in zehn Jahre vorbelegten und noch nassen Ex-Tawny-Portweinfässern. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 42,1 Prozent. Ob es zu einer Färbung oder auch einer Süßung kommt, ist nicht klar. Die offizielle Verkostungsnotiz beschreibt den Geschmack des rubinroten Rums als samtig-würzig nach Portweinsüße, roten Trauben und dunklen Früchten.

Drink Syndikat Port Cask Rum
Bild: Drink Syndikat
Drink Syndikat Hausgin
Bild: Drink Syndikat

Mit Drink Syndikat Hausgin wächst die Collection erstmals um eine Spirituose außerhalb der Kategorie Rum. Der als klassisch beschriebene Dry Gin basiert auf einem Weizenalkohol und einer überwiegend geheimen Auswahl an Botanicals. Zu Wacholderbeeren gesellen sich separat und einzeln destillierte Zitronenschalen, Zitronengras und Bergamotte. Welche Brennerei für die Herstellung verantwortlich zeichnet, ist nicht bekannt. Das Abfüllen in Flaschen geschieht mit einem Alkoholvolumen von 43,8 Prozent. Aufgrund des „Dry“-Statements ist auch eine nur geringe Süßung unwahrscheinlich. Die offiziellen Tasting-Notes schreiben dem Geschmack Wacholder, Pfeffer, Zitronenschale, Zitronengras und Bergamotte zu.

Drink Syndikat Port Cask Rum
Bild: Drink Syndikat
Drink Syndikat Hausgin
Bild: Drink Syndikat

Ab sofort erhält man den Drink Syndikat Port Cask Rum wie auch den Drink Syndikat Hausgin über das Drink Syndikat oder den gut sortierten Fachhandel. Die Preise liegen bei 39,90 Euro für die 0,5-l-Flasche des Port Cask Rums und bei 27,90 Euro für die 0,5-l-Flasche des Hausgins.

Quelle: Drink Syndikat

Preisvergleich
Drink Syndikat Port Cask Rum (1 x 0,5 l)
Preis: € 28,77 (€ 57,54 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 39,00 (€ 78,00 / l)
Versand: frei
Stand 24. April 2024 04:25 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.