XO-Blends: A.H. Riise Spirits verlängert Founders Reserve Collector’s Edition

Innerhalb der letzten zwei Jahre veröffentlichte A.H. Riise im Zuge der Founders Reserve Collector’s Edition drei XO-Blends mit schwarzer Flasche und unterschiedlicher Grädigkeit. Nun verkündet das dänische Traditionsunternehmen die Ausweitung der Trilogie zu einer Hexalogie. Erneut sollen im mehrmonatigen Abstand drei in Schwarz gehüllte und unterschiedlich stark eingestellte XO-Blends lanciert werden. Für diese werden ausgewählte Rums der West Indies und Mittelamerika vermählt. Über die genauen Herkunftsländer beziehungsweise Brennereien ist ebenso wenig bekannt wie über die Reifung. Eine Aromatisierung oder hohe Süßung ist gesichert, da es sich offiziell um Spirituosen auf Rum-Basis handelt. Auch der Einsatz von Farbstoff kann nicht ausgeschlossen werden. Die nun mit 14.225 Flaschen gelaunchte Nummer vier, erkennbar am dunkelroten Etikett, verfügt über einen Alkoholgehalt von 45,1 Prozent. Im Laufe des Jahres sollen die Nummer fünf – orangenes Etikett – mit einem Alkoholgehalt von 44,4 Prozent und 13.995 Flaschen sowie die Nummer sechs – hellgrünes Etikett – mit einem Alkoholvolumen von 45,5 Prozent und 13.665 Flaschen folgen.

A.H. Riise XO Founders Reserve Collector's Edition
Bild: Bremer Spirituosen Contor

Die offiziellen Tasting-Notes schreiben dem Geruch der goldfarbenen A.H. Riise XO Founders Reserve Collector’s Edition No. 4 reife tropische Früchte, fermentierte Kirschen und weiche Tabaknoten zu. Der Geschmack offenbare frische tropische Früchte, Pflaumenkompott und ein Hauch von gerösteten Mandeln. Ein wunderbar weiches und langanhaltendes Finale. Die Rede ist von einer brillanten Balance zwischen eleganter Süße und gut eingebundener Säure.

Die A.H. Riise XO Founders Reserve Collector’s Edition No. 4 ist ab sofort mit 14.225 Flaschen im gut sortierten Fachhandel verfügbar. Wie groß das Kontingent für Deutschland ausfällt, ist nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 54,99 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung angegeben.

Update (4. Mai 2023)

Wie das Bremer Spirituosen Contor bekannt gibt, ist die A.H. Riise XO Founders Reserve Collector’s Edition No. 5 eingetroffen. Das Alkoholvolumen beträgt 44,4 Prozent, es existieren 13.995 Flaschen in Europa.

Update (02. September 2023)

Die A.H. Riise XO Founders Reserve Collector’s Edition No. 6 ist da, womit die Hexalogie komplettiert wird. Die Nummer sechs mit hellgrünem Farbprofil besitzt einen Alkoholgehalt von 45,5 Prozent und erscheint mit 13.665 Flaschen à 0,7 Liter. Unverändert liegt die unverbindliche Preisempfehlung bei 54,99 Euro je Exemplar inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Bremer Spirituosen Contor

Preisvergleich
A.H. Riise XO Founders Reserve Collector’s Edition No. 4 (1 x 0,7 l)
Preis: € 50,00 (€ 71,43 / l)
Versand: € 6,50
Preis: € 57,00 (€ 81,43 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 57,90 (€ 82,71 / l)
Versand: € 6,95
Stand 26. Mai 2024 07:41 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.