Poli Vermouth Gran Bassano Rosso im Test: Viel Rotwein und Harmonie

Das breitgefächerte Portfolio der Poli Distillerie in Schiavon in der italienischen Region Venetien umfasst auch Vermouths. Einer davon ist der nach der nahen Stadt Bassano del Grappa benannte Poli Vermouth Gran Bassano Rosso. Dieser rote, süße Vermouth basiert auf regionalen Rotweinen der Rebsorte Merlot. Hinzu stoßen Auszüge insgesamt 33 überwiegend geheimer Kräuter und Gewürze. Neben Wermutkraut sind Benediktenkraut und Moschus-Schafgarbe als typische Botanicals der Region vertreten. Außerdem werden Rhabarber, Vanille, Piment, Ingwer und Süßholz genannt. Zucker kommt in nicht unerheblichen, allerdings auch in nicht konkretisierten Mengen hinzu. Mittels Alkohol wird das Alkoholvolumen auf 18 Prozent aufgespritet. Ebenfalls seinen Weg in den Vermouth findet Farbstoff. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Poli-Übersichtsseite zu finden.

Poli Vermouth Gran Bassano Rosso Glas und Flasche
Poli Vermouth
Gran Bassano Rosso

Optik / Flasche

Abgefüllt wird der dunkelrote Poli Vermouth Gran Bassano Rosso in eine Weißglasflasche, die bereits bei wenigen anderen Spezialitäten aus dem Sortiment der Poli Distillerie Verwendung findet. Die Form bestimmt neben einem recht massigen Sockel ein hoher und in die Breite gehender Körper in Zylinderform. Rundliche Schultern führen zu einem langen und auffällig dünnen Hals. An dessen Ende befindet sich eine Verbreiterung, die der Markenname als Reliefschrift ziert.
Als Verschluss dient eine rote Metallkappe, die in einen beigefarbenen Dosiereinsatz im Hals greift. Auf der Kappe erblickt man das Logo, bestehend aus dem Markennamen und dem Gründungsjahr 1898.
Eben jene Kombination aus Markenname und Gründungsjahr umgibt als Reliefschrift den gesamten Flaschenkörper. Lediglich dort sind freie Stellen, an denen die mittelgroßen Etiketten angebracht werden. Das Frontetikett in Weiß verfügt über einen roten Aufdruck sowie goldfarbene Verzierungen. Zu sehen sind im Wesentlichen nur der Markenname und die Produktbezeichnung.
Das gleichgroße Rücketikett ist mit einem Infotext in zwei Sprachen bedruckt.

Galerie
Poli Vermouth Gran Bassano Rosso Vorderseite
Vorderseite
Poli Vermouth Gran Bassano Rosso Rückseite
Rückseite
Poli Vermouth Gran Bassano Rosso Verschluss
Verschluss
Poli Vermouth Gran Bassano Rosso Hals
Hals

Geruch / Geschmack

In der Nase entfaltet der Poli Vermouth Gran Bassano Rosso deutliche Rotweinnoten mit einer angenehmen Wärme. Dazu zeigt sich eine leicht herbe Kräutrigkeit, angeführt von Wermut, gepaart mit Rhabarber und Zitrustönen. Ferner entwickelt sich eine pfeffrige und ingwerartige Würze, in Begleitung von Vanille und Süßholz.
Geschmacklich steht der vollmundige Rotwein fruchtig und warm im Vordergrund. Zur Entfaltung gelangen Vanille, Zimt, Orange und Süßholz sowie milder Ingwer. Schließlich folgen auch leicht herbe, kräutrige Töne von Wermut. Die Süße fällt eher zurückhaltend aus.
Der mittellange Abgang zeigt sich angenehm süß und leicht herb, weinig und warm mit etwas Vanille. Allmählich noch etwas kräutrig und zitrisch.


Anzeige
Bolou


Anzeige
Rum & Co

Empfohlene Trinkweise

Aufgrund des präsenten Weins und eines gelungenen Spagats zwischen süß und herb spricht der Poli Vermouth Gran Bassano Rosso vor allem Puristen an, die ihn bei Zimmertemperatur oder bei leichter Kühlung genießen können.
Nichtsdestotrotz gibt es für roten, süßen Vermouth klassische Drinks wie einen „Negroni“, „Boulevardier“ oder „Manhattan“. Den Namen „Gran Negroni“ trägt eine rein mit Spezialitäten von Poli zubereitete „Negroni“-Variante. Auch dem Mix mit Tonic Water steht nichts im Wege.

Fazit

4,0

sehr gut
Der Poli Vermouth Gran Bassano Rosso ist ein roter, süßer Vermouth aus der Poli Distillerie in Schiavon in der italienischen Region Venetien. Obwohl die stark präsente Rotweinbasis eher den Eindruck eines Weinaperitifs aufkommen lässt, kann die Komposition doch hoch punkten. Zum allgegenwärtigen Rotwein, der vollmundig und warm daherkommt, gesellt sich eine ausgesprochene Balance aus süßen und herben Tönen. Die Botanicals mit ihren kräutrigen und würzigen Anklängen sind ausgesprochen fein in die gesamte Aromatik eingebettet. Der dadurch recht süffige Vermouth kann vor allem pur überzeugen, aber auch in den typischen Drinks zum Einsatz kommen. Das Design erweist sich als hochwertig und stilvoll. In den Besitz der 0,75-l-Flasche des Poli Vermouth Gran Bassano Rosso gelangt der Genießer für einen stimmigen Preis von circa 21 Euro.

Das Sample wurde uns von der Poli Distillerie ohne Vorgaben hinsichtlich einer Berichterstattung zur Verfügung gestellt.

Preisvergleich
Poli Vermouth Gran Bassano Rosso (1 x 0,75 l)
Preis: € 20,95 (€ 27,93 / l)
Versand: € 5,90
Stand 22. Mai 2024 01:43 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.