Von Aperitif bis Digestif: Signature-Drinks der Poli Distillerie

Aus der Poli Distillerie in Schiavon nahe Bassano in der Region Venetien im Nordosten Italiens stammen Grappas, Liköre und Gins. Dass die Spezialitäten der Traditionsbrennerei auch für den Mix gemacht sind, sollen vom italienischen Mixologen-Duo Andrea Clerici und Emilio Masdea kreierte Signature-Drinks demonstrieren. Zu den Kreationen zählen Aperitifs und Digestifs.

J.P.C.
Bild: Poli Distillerie
„J.P.C.“
„J.P.C.“

35 ml Poli Elisir China
25 ml Poli Vaca Mora Amaro
20 ml Poli Marconi 46 Gin

Garnitur: Limettenschale / Zitrone

Zubereitung: Werfen

Idee: „Dieser Drink eignet sich mit seiner Bitternote sowohl als Aperitif als auch als Digestif. Im ‚J.P.C.‘ kommt die ‚bittere‘ Note des Elisir China sofort zum Ausdruck, die grasartige Minzfrische des Vaca Mora verleiht dem Cocktail den perfekten Ausgleich. Durch die balsamischen Noten des Gins Marconi 46 entsteht eine Harmonie und die perfekte Balance.“

Airone Toni'c
Bild: Poli Distillerie
„Airone Toni’c“
„Airone Toni’c“

50 ml Poli Airone Rosso
40 ml Fentimans Herbal Tonic
30 ml Prosecco

Garnitur: Zitronenschale

Zubereitung: Bauen

Idee: „Airone Rosso ist kein üblicher Aperitif: Er wurde 1951 kreiert, um Toni Polis Rückkehr von seiner Abenteuerreise nach Nordkap mit seinem Motorrad Airone Guzzi zu feiern. Seine zitrusartigen und würzigen Noten mischen sich harmonisch mit grasigen Noten des Fentimans und mit Prosecco zusammen, deren Bläschen dem Drink Lebhaftigkeit und Balance verleihen. Ein klassischer Aperitif mit Schwung.“

Foresta Nera
Bild: Poli Distillerie
„Foresta Nera“
„Foresta Nera“

30 ml Poli Marconi 46 Gin
30 ml Kakaolikör
45 ml Himbeerpüree
2 Barspoon Kristallzucker
15 ml Limettensaft
Halbsteif geschlagene Sahne oben drauf

Garnitur: Schokoladensplitter

Zubereitung: Shaken

Idee: „Ein Dessertgetränk wie es sich gehört – inspiriert vom gleichnamigen Kuchen, der Schwarzwälder Torte – wo die Zutaten wie Schlagsahne, Himbeeren und Kakaocreme wiederzufinden sind. Der eigentliche Twist stellt die Verwendung von Marconi 46 Gin dar, der dem Getränk balsamische Noten verleiht, die gut zu Himbeeren passen. Der Gaumen wird für den nächsten Schluck wunderbar erfrischt.“

Midnight Lullaby
Bild: Poli Distillerie
„Midnight Lullaby“
„Midnight Lullaby“

30 ml Poli Liquirizia
35 ml White Lightnin‘ Moonshine
10 ml Bourbon Whiskey
10 ml Poli Miele

Garnitur: Zitronen- und Orangenschale

Zubereitung: Werfen / Rühren

Idee: „Inspiriert vom berühmten ‚Rusty Nail‘, wo der Charakter des Scotch Whiskys sich mit der Süße des Honiglikörs verbindet. In diesem Twist wird die raue Stärke des Moonshine mit dem aromatischen Touch der Liquirizia di Poli abgestimmt. Der Drink ist ausgewogen, hat einen weichen Auftakt, lässt dem unverwechselbaren Geschmack der Lakritz Raum und das Finale gestaltet sich sauber elegant.“

Quelle: Poli Distillerie

Preisvergleich

Poli Marconi 46 Gin (1 x 0,7 l)
myspirits.eu Preis: € 30,50
(€ 43,57 / l)
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Conalco Preis: € 32,71
(€ 46,73 / l)
Shipping: € 5,29
Zum Shop1
Drinks & Co Preis: € 32,90
(€ 47,00 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Urban Drinks Preis: € 32,90
(€ 47,00 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
eBay Preis: € 33,00
(€ 47,14 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
MeinSpirituosenversand Preis: € 33,99
(€ 48,56 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Stand 24. Januar 2022 01:05 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.