Test: Bushmills 10 Jahre

Beim Bushmills 10 Jahre handelt es sich um einen Single Malt Whiskey aus Nordirland, für dessen Herstellung irische Gerste verwendet wird. Die gemälzte Gerste trocknet in abgeschlossenen Öfen, sodass sie nicht in den Kontakt mit Rauch kommt. Nach der Fermentation mit Hefe erfolgt eine dreifache Destillation in Kupferbrennblasen. Der noch klare Whiskey wird mit Wasser des nahen St. Columb’s Rill auf eine Trinkstärke von 40 Prozent gebracht. Die Lagerung verbringt der Whiskey für zehn Jahre überwiegend in ehemaligen Bourbon-Eichenfässern und kurzzeitig in ehemaligen Oloroso-Sherry-Eichenfässern. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Bushmills-Übersichtsseite zu finden.

Bushmills 10 Jahre Glas und Flasche
Bushmills 10 Jahre

Optik / Flasche

Der hell-goldfarbene Bushmills 10 Jahre wird in eine quaderförmige Weißglas-Flasche mit abgerundeten Kanten abgefüllt. Beim Übergang von der Flaschentaille zum Flaschenboden weist die Formgebung eine leichte Verjüngung auf. Die recht hohe, aber kompakte Flasche liegt gut in der Hand. Das Flaschenglas trägt mehrere Reliefprägungen, wie die Jahreszahl 1608 – das Jahr, in dem Sir Thomas Phillipps mit dem Whiskey-Brennen begann.
Das dunkelgrüne Etikett auf der Vorderseite ist groß, der verfügbare Platz wird komplett genutzt. Zentral stehen das Bushmills-Logo und knapp unterhalb die Altersangabe von zehn Jahren. In goldfarbener Schrift führt Bushmills kurz und knapp alle relevanten Information bezüglich des Whiskeys auf: dreifache Destillation, Reifung in Bourbon- und Sherry-Eichenfässern.
Auf dem Etikett hinten werden lediglich noch Unternehmens- und Vertriebsdaten mitgeteilt.
Den sehr kurzen Flaschenhals verschließt ein hochwertiger Naturkorken mit einer schwarzen Holzkappe. Klebereste sind zwischen Korken und Holz nicht zu sehen.

Standardmäßig erhält der Bushmills 10 Jahre eine hochwertige Verpackung. Die dunkelgrüne Verpackung besteht aus sehr dicker Pappe und besitzt einen festen Boden aus Metall. Der Deckel ist ebenfalls aus Metall gefertigt. Der Aufdruck der Hülle ist ähnlich dem des Flaschenetiketts, zeigt jedoch noch ein großes Abbild der Old Bushmills Destillerie.

Galerie
Bushmills 10 Jahre Vorderseite
Vorderseite
Bushmills 10 Jahre Vorderseite Etikett
Vorderseite Etikett
Bushmills 10 Jahre Rückseite
Rückseite
Bushmills 10 Jahre Rückseite Etikett
Rückseite Etikett
Bushmills 10 Jahre Verschluss
Verschluss
Bushmills 10 Jahre Hals
Flaschenhals
Bushmills 10 Jahre Verpackung und Flasche
Verpackung

Geruch / Geschmack

In der Nase zeigt der Bushmills 10 Jahre eine florale Süße mit deutlichen Anklängen von Honig. Den Geruch zeichnen milde Malz- und Vanille-Noten aus. Darüber hinaus ist auch eine fruchtige Komponente sowie Sherry wahrnehmbar.
Im Tasting fällt der Whiskey insgesamt als sehr mild auf. Einprägsam sind eine ausgeglichene, fruchtige Würze und Aromen des Eichenfasses. Ebenfalls entwickelt sich im Mund nach und nach eine sahnige Toffee-Note, die von einer trockenen Sherry-Note begleitet wird.
Der Abgang dauert recht lange an und weist vorrangig eine sehr weiche Toffee-Note auf, die sich am Gaumen verbleibt. Weiterhin lässt sich eine fruchtige Frische ausmachen.

Empfohlene Trinkweise

Wie alle Single Malt Whiskeys wird auch der Bushmills 10 Jahre vornehmlich pur und bei Zimmertemperatur getrunken, sodass sich die Aromen frei und unverfälscht entfalten können. Mineralstoffarmes Wasser kann bei Bedarf in kleinen Dosen hinzugegeben werden, um die vorhandenen Aromen noch zu intensivieren.
Naheliegend ist auch das Mixen von Cocktails. Passende Drinks sind beispielsweise der „Whiskey Sour“ oder der „Old Fashioned“.

Fazit

4,0

Bushmills 10 Jahre Wertung
Alles in allem ist der Bushmills 10 Jahre ein gelungener Irish Single Malt Whiskey. Mit seinen zehn Jahren Reifezeit bietet der Whiskey einen sehr samtenen Geschmack mit recht vielschichtigen Aromen. Weiches Toffee und eine fruchtige Frische stehen im Mittelpunkt. Die Aromen des Whiskeys kommen in reiner Form und bei Zimmertemperatur am besten zur Geltung. Das Flaschendesign ist insgesamt ansprechend und hochwertig. Der Kostenpunkt des Bushmills 10 Jahre liegt bei angemessenen 23 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Preisvergleich

Bushmills 10 Jahre (1 x 0,7 l)
Bolou - Spirituosen, Whisky, Gin & Wein Online ShopPreis: € 23,79
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Gourmondo - FeinkostPreis: € 23,90
Versand: € 5,90
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 23,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
Allyouneed.com - Shopping by DHLPreis: € 24,76
Versand: € 4,90
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
RakutenPreis: € 24,77
Versand: € 6,90
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Jashopping.dePreis: € 24,90
Versand: € 3,90
Verfügbarkeit: Ja
Jetzt kaufen*
RumundCo - Der SpirituosenfachhandelPreis: € 25,50
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
DelineroPreis: € 26,99
Versand: € 5,90
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
EDEKA24 DEPreis: € 26,99
Versand: € 3,95
Verfügbarkeit: 1-3 Tage
Jetzt kaufen*
eWorld24Preis: € 26,99
Versand: € 3,95
Verfügbarkeit: 1-3 Tage
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 27,50
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versand nach: DE
Jetzt kaufen*
whiskyworld.dePreis: € 27,95
Versand: € 6,50
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
BottleWorld.dePreis: € 29,99
Versand: € 599.130,00
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Galeria KaufhofPreis: € 31,99
Versand: € 3,95
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
SpringlanePreis: € 34,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: 4 - 6 Tage
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.