Small Batch: Mackmyra DNA vereint exklusiv 30-Liter-Fässer

Eines der Markenzeichen von Mackmyra ist die Verwendung von auch lediglich 30 Liter kleinen Fässern. Für den neuen Mackmyra DNA setzte die schwedische Brennerei ausschließlich auf diese Fässer im Kleinstformat. Davon waren 33 Prozent Swedish-Oak-Casks, 33 Prozent Ex-Bourbon-Casks, 13 Prozent Ex-Oloroso-Sherry-Casks, neun Prozent New-American-Oak-Casks, sieben Prozent Ambassador-Casks und fünf Prozent Ex-Pedro-Ximénez-Sherry-Casks. Alle beherbergten ungetorften Single Malt Whisky und lagerten in der Bodås Mine. Eine Altersangabe gibt es nicht. Abgefüllt wurde mit einer Alkoholstärke von 48,6 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Insgesamt existieren 2727 Flaschen à 0,7 Liter.

Mackmyra DNA
Bild: Mackmyra

Mackmyra verspricht einen Geruch mit ausgeprägten Noten von Vanille und Karamellschokolade mit einem Hauch von Marzipan. Süße, orangefarbene Zitrusfrüchte in Form von Mandarinen. Die Fruchtigkeit werde durch reife Pflaumen und einen Hauch von Mango ergänzt. Der Geschmack sei eine Explosion von Aromen mit einem warmen Mundgefühl. Vanille und Fudge stünden im Vordergrund, während sich spritzigere Noten von roten Äpfeln und kandiertem Ingwer weiter hinten im Mund niederlassen sollen. Der Nachklang sei lang und ausgewogen. Er bringe auch würzige und pflanzliche Noten wie Zimt und Stroh mit sich. Diese würden durch die Bitterkeit der Eichenfässer und süße rote Beeren gut ausgeglichen.

„Die Herstellung einer kleinen Charge, die nur 30-Liter-Fässer verwendet, fühlte sich wirklich wie eine luxuriöse Herausforderung an. Die Fässer geben dem Whisky in viel kürzerer Zeit Farbe, Tiefe und Intensität als herkömmliche Fässer, und dies ist ein Whisky, der dies wirklich widerspiegelt und den Fässern gerecht wird. Ich möchte diese Abfüllung unseren fantastischen Mitarbeitern in Bodås Gruva widmen, die sich Jahr für Jahr um diese kostbaren Edelsteine kümmern“, sagt Lii Johnson, Blender bei Mackmyra.

Seit kurzer Zeit kann der Mackmyra DNA im gut sortierten Fachhandel in Deutschland erworben werden. Wie viele der 2727 Flaschen hierzulande angeboten werden, ist nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 79,90 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Mackmyra

Preisvergleich
Mackmyra DNA (1 x 0,7 l)
Preis: € 68,99 (€ 98,56 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 74,90 (€ 107,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 74,99 (€ 107,13 / l)
Versand: k.A.
Stand 29. Februar 2024 17:44 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.