Sierra Madre: Antica Sambuca mit neuem Deutschlandvertrieb

Der Deutschlandvertrieb für Antica Sambuca ist im zurückliegenden Januar von Hardenberg-Wilthen zu Sierra Madre übergegangen. Unverändert wird der Anislikör des italienischen Familienunternehmens Rossi d’Asiago hierzulande in vier Varianten angeboten. Angeführt wird das Sortiment vom Antica Sambuca Classic, der in der Antiche Distillerie Riunite in Barbarano Mossano innerhalb der Region Venetien per Mazeration und Destillation aus Sternanis und 17 zusätzlichen Kräutern sowie Gewürzen entsteht. Begleitend zur Süßung wird Anisöl hinzugegeben. In Deutschland werden zudem die auf dem Antica Sambuca Classic basierenden Flavours Liquorice, Raspberry und Coffee geführt.

Antica Sambuca
Bild: Antica Sambuca

„Die Aufnahme von Antica Sambuca in unser Portfolio markiert einen Meilenstein für Sierra Madre, da wir unser Sortiment um den ersten Sambuca erweitern“, sagt Brand Managerin Penelop Lungwitz. „Wir sind begeistert, unseren Kunden dieses ikonische Produkt vorstellen zu können, das tiefe Handwerkskunst und Qualität verkörpert, für die Sierra Madre steht.“

Nicola Dal Toso, Brand Owner Antica Sambuca, sagt: „Wir sind zuversichtlich, dass die Erfahrung von Sierra Madre auf dem deutschen Markt entscheidend für die weitere Entwicklung von Antica Sambuca auf Exportmärkten sein wird.“

Quelle: Sierra Madre

Preisvergleich
Antica Sambuca Classic (1 x 0,7 l)
Preis: € 15,58 (€ 22,26 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 15,99 (€ 22,84 / l)
Versand: € 6,50
Preis: € 16,95 (€ 24,21 / l)
Versand: k.A.
Stand 24. April 2024 09:19 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.