Aus dem Eichenholzfass: Windspiel Dry Gin Reserve ab Ende Oktober erhältlich

Die noch junge Marke Windspiel launcht ihre erste Sonderedition: den Windspiel Dry Gin Reserve. Im Gegensatz zum klassischen Windspiel Dry Gin hat das herstellende Unternehmen Eifelion ihre Neukreation mit einer mehrmonatigen Reife in Eichenholzfässern und einem hohen Alkoholgehalt von 49,3 Prozent versehen. Das Resultat soll klassische Wacholdernoten, ergänzt von einem zart-floralen Aromenbouquet aufweisen.

Windspiel Dry Gin Reserve ab Ende Oktober erhältlich
Bild: Eifelion

„Der ohnehin schon recht milde Kartoffelalkohol wird durch die Fasslagerung noch zarter – trotz der 49,3 Prozent Alkoholgehalt“, erläutert Denis Lönnendonker, Prokurist und Vertriebsleiter bei Windspiel. „Uns war es wichtig trotz der Fasslagerung einen wacholderbetonten Gin zu haben. Daher kommt neben dem floralen Aromenbouquet, das durch die Reife auf dem Eichenfass entstanden ist als perfekte Ergänzung die gintypische Wacholdernote hinzu.“

Ab Ende Oktober ist der Windspiel Dry Gin Reserve im ausgewählten Fachhandel, für die Gastronomie sowie Hotellerie erhältlich. Die Auflage umfasst nur 1600 einzeln nummerierte 0,5-l-Flaschen.

Quelle: Eifelion

Preisvergleich
Windspiel Dry Gin Reserve (1 x 0,5 l)
Preis: € 72,36 (€ 144,72 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 72,90 (€ 145,80 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 72,90 (€ 145,80 / l)
Versand: frei
Preis: € 74,75 (€ 149,50 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 74,90 (€ 149,80 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 79,90 (€ 159,80 / l)
Versand: € 6,95
Stand 23. Februar 2024 16:23 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.