News: Villa Lobos Selección Carlos Camarena Tequila erreicht Deutschland

Seit kurzer Zeit läuft der offizielle Import des Tequilas der Marke Villa Lobos Selección Carlos Camarena nach Deutschland. Der in der Szene für seine Tequilas bekannte Master Distiller Carlos Camarena produziert in der im Familienbesitz befindlichen La Alteña Distillery im „Los Altos“ genannten Hochland, nahe der Stadt Arandas im mexikanischen Bundesstaat Jalisco. Die zu 100 Prozent verwendeten Agaven stammen aus dem eigenen Anbau der Brennerei. Nach der Ernte, dem Zerkleinern und Fermentieren erfolgt die zweifache Destillation in Kupferbrennblasen. Das Angebot der Marke Villa Lobos umfasst derzeit die sich in ihrer Reifezeit unterscheidenden vier Abfüllungen Blanco, Reposado, Añejo und Extra Añejo.

Villa Lobos Seleccion Carlos Camarena Tequila
Bild: Perola
Villa Lobos Selección Carlos Camarena Tequila

Der Villa Lobos Blanco kommt nach der Destillation für eine sechsmonatige Ruhephase in Stahltanks, bevor er abgefüllt wird. Die drei weiteren Qualitäten genießen ebenfalls diese Ruhephase, reifen jedoch anschließend noch in Holzfässern. Während der Reposado für elf Monate reift, beträgt die Reifezeit vom Añejo zwei Jahre und vom Extra Añejo vier Jahre. Allen gemein ist der Verzicht auf Farbstoff und der Alkoholgehalt von 40 Prozent.

Preislich startet die 0,7-l-Flasche des Villa Lobos Blanco mit 32,99 Euro. Der Villa Lobos Reposado ist mit 34,99 Euro nur unwesentlich teurer. Für die Abfüllungen Villa Lobos Añejo und Villa Lobos Extra Añejo werden 41,99 Euro respektive 94,99 Euro fällig. Die Verfügbarkeit beschränkt sich auf den ausgewählten Fachhandel.

Quelle: Perola

Preisvergleich
Villa Lobos Reposado (1 x 0,7 l)
Preis: € 25,90
Versand: k.A.
Preis: € 32,40
Versand: € 6,95
Preis: € 59,90
Versand: k.A.
Stand 12. Juli 2024 01:23 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.