News: Tipperary Single Cask exklusiv für Deutschland

Die Gründer der noch auf den Bau wartenden Tipperary Boutique Distillery im irischen County Tipperary haben exklusiv für den deutschen Markt ein Single Cask abgefüllt. Die zur Tipperary Boutique Selection zählende Einzelfassabfüllung entstammt einer nicht genannten Brennerei, die den Irish Whiskey im November 2007 destillierte und zur Reifung in ein ehemaliges Oloroso-Sherryfass gab. Nach neun Jahren folgte ein Finish in einem ehemaligen Rotweinfass von der Bodega Faustino aus Spanien, in dem zuvor ein Rioja ruhte. Im März 2017 kam es zur Flaschenabfüllung mit einer Fassstärke von 60,5 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Entstanden sind 300 Flaschen.

Tipperary Single Cask exklusiv für Deutschland
Bild: Irish Whiskeys

Der Geruch des Tipperary Single Cask 2007 Red Wine Finish soll die Noten von reifen roten Früchten, Backpflaume, Marzipan sowie eine leichte Sherrysüße aufweisen. Die Aromen von Brombeere, Sherrysüße, vollreife Süßkirsche und eine leichte Würze seien geschmacklich erkennbar. Im Abgang sollen eine Süße und Fruchtnoten lange nachklingen.

Erhältlich ist der Tipperary Single Cask 2007 Red Wine Finish ab sofort im gut sortierten Fachhandel. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 74,90 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Quelle: Irish Whiskeys