Undurchführbar: Tío Pepe Challenge 2020 pausiert bis auf Weiteres

Infolge der weltweiten Verbreitung des Coronavirus pausiert die Tío Pepe Challenge 2020 bis auf Weiteres. Die verantwortliche Bodega González Byass im andalusischen Jerez de la Frontera hat nationale Finals bereits verschoben oder vorerst abgesagt. Letzteres betrifft das German Final, das am 27. April im „Golvet“ in Berlin zwischen den zehn vielversprechendsten Bewerbern hätte ausgetragen werden sollen. Ein neuer Termin steht bisher noch nicht fest. Entsprechend wird auch das internationale Finale, ursprünglich für Mai in der Heimat des Familienunternehmens angedacht, verschoben. Als Ersatztermin wird der 2. Oktober genannt. Ob dann alle 21 Teilnehmerländer ihren auserwählten Bartender entsenden können, ist ungewiss.

Tío Pepe Challenge 2020
Bild: González Byass
Tío Pepe Challenge 2020
Bild: González Byass

An der Tío Pepe Challenge 2020 interessierte Bartender können noch mindestens bis zum 25. März eine eigens entwickelte Cocktailkreation über die offizielle Website einreichen. Pflicht ist die Verwendung eines Sherrys der Bodega González Byass, insgesamt darf die Rezeptur maximal fünf Ingredienzen umfassen.

Update (3. Juni 2020)

Die Tío Pepe Challenge 2020 ist abgesagt. Mehr dazu hier.

Quelle: González Byass

Preisvergleich

Tío Pepe Palomino Fino (1 x 0,75 l)
Conalco Preis: € 8,24
(€ 10,99 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
eBay Preis: € 9,95
(€ 13,27 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Belvini Preis: € 10,67
(€ 14,23 / l)
Shipping: € 5,95
Zum Shop1
Amazon Preis: € 10,67
(€ 14,23 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Edeka24 Preis: € 12,49
(€ 16,65 / l)
Shipping: € 3,95
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.