News: „The Epicurean“ – Douglas Laing launcht neuen Whisky

The Epicurean heißt der neue Lowland Blended Malt Scotch Whisky aus der Remarkable Regional Malts Kollektion vom unabhängigen Abfüller Douglas Laing. Die neue Kreation vereint ausschließlich Malt Whiskys der Lowlands, dem Süden Schottlands. Wie für das schottische Familienunternehmen üblich erfolgt die Flaschenabfüllung in Small Batches ohne Farbstoff und ohne Kältefiltration. Der Alkoholgehalt beträgt 46,2 Prozent.

'The Epicurean' - Douglas Laing launcht neuen Whisky
Bild: Bremer Spirituosen Contor

Nach den offiziellen Verkostungsnotizen soll der The Epicurean Lowland Blended Malt Whisky in der Nase ein beeindruckendes Kraftpaket an intensiven Aromen von gemälzter Gerste, Zitrusfrüchten und Kräutern vermitteln, ergänzt um eine Fülle an floralen Noten. Am Gaumen sei der Whisky vollmundig und süß wie karamellisierter Zucker, Aromen von geflämmter Zitrusschale und Pfirsich sollen auf eine würzig-intensive Thymian-Note treffen. Der lange Nachklang ende in den für diesen Whisky typischen Kräuternoten mit einem Hauch Mandeln, frisch gemähtem Gras und karamellisiertem Zucker.

Fred Laing, Managing Director von Douglas Laing und Vertreter der zweiten Generation des Familienunternehmens, über die Neueinführung: „Um 1930 war ‚The Epicurean‘ in Glasgow eine typische Bezeichnung für wichtige Persönlichkeiten, die auf keiner Gästeliste fehlen durften und auf Partys stets im Mittelpunkt standen. Wo auch immer ‚The Epicurean‘ auftauchte, wurde er sofort von einer Traube an Bewunderern umringt, die voller Spannung seinen Berichten folgten. Diese handelten meist von den edelsten Speisen und Getränken, die er während seiner Reisen um die ganze Welt kennenlernen durfte. Unser ‚The Epicurean‘ ist eine Hommage an diesen schillernden und weltgewandten Genießer, der die Menschen seiner Zeit mit elegantem Charme, Charisma und einer Spur von frecher Großschnäuzigkeit faszinierte. Jegliche Ähnlichkeit zu Personen im aktuellen Management von Douglas Laing ist selbstverständlich reiner Zufall! ‚The Epicurean‘ ist als ein Lowland ‚Vatted‘ Malt die perfekte Ergänzung unserer Remarkable Regional Malts Kollektion, die bisher aus Timorous Beastie (Highlands), Scallywag (Speyside), Rock Oyster (Islands) und Big Peat (Islay) bestand.“

Produktvideo – „The Epicurean“
Hinweis: Beim Abspielen werden Daten von YouTube erhoben.

Ab Ende dieses Monats ist der The Epicurean Lowland Blended Malt Whisky im deutschen Fachhandel anzutreffen. Die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkhülle wechselt für eine unverbindliche Preisempfehlung von 41,90 Euro den Besitzer.

Quelle: Bremer Spirituosen Contor

Preisvergleich

The Epicurean Small Batch (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 34,80
(€ 49,71 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Belvini Preis: € 37,73
(€ 53,90 / l)
Shipping: € 5,95
Zum Shop1
Stand 8. Mai 2021 03:26 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.