News: Start der Bacardi Legacy Global Cocktail Competition 2016/2017

Die Bacardi Legacy Global Cocktail Competition 2016/2017 ist in die Bewerbungsphase gestartet. Ab sofort können sich deutsche Bartender mit einer eigenen Cocktailkreation für die im Jahr 2008 ins Leben gerufene Competition bewerben. Für die Teilnahme müssen Bewerber die Teilnahmeunterlagen ausfüllen und ihre Rezeptur und was sie dazu inspiriert hat, an Dennis Wolf , Markenbotschafter von Bacardi Deutschland, senden. Erstmalig in der Geschichte von Bacardi Legacy darf der Cocktail, der das Potential zu einem Bacardi Klassiker haben soll, nicht nur mit den beiden Aushängeschildern Bacardi Carta Blanca und Bacardi Carta Oro, sondern auch mit dem Bacardi Ocho gemixt werden.

Start der Bacardi Legacy Global Cocktail Competition 2016/2017
Bild: Bacardi Deutschland
Start der Bacardi Legacy Global Cocktail Competition 2016/2017
Bild: Bacardi Deutschland

Am 11. September endet die von speziell an Newcomer gerichteten Coaching-Workshops begleitete Bewerbungsphase. Aus allen Bewerbungen wird anschließend eine Jury die fünf vielversprechendsten Cocktails auswählen. Die fünf Sieger werden im Bacardi Legacy Nordeuropa-Finale am 8. November in London gegeneinander antreten, wo alle regionalen Gewinner aufeinandertreffen. Der deutsche Gesamtsieger qualifiziert sich automatisch für das globale Finale, das am 23. Mai 2017 in Berlin stattfinden wird. Vorher bekommt er die einmalige Chance, seine Kreation auf einer fünf-monatigen Tour zu promoten.

„Wir freuen uns sehr auf die Neuerungen im Wettbewerb für 2017 – der Gewinner aus jedem Land kann nun volle Unterstützung vom nationalen Markenbotschafter auf seinem Weg zum großen Finale bekommen. Dieser persönliche und solidarische Charakter des Wettbewerbs liegt uns besonders am Herzen. Arash Ghassemi hat Deutschland im letzten Jahr hervorragend vertreten und ich kann es kaum erwarten die diesjährigen Talente kennenzulernen – Auf geht’s Deutschland!“, so Dennis Wolf.

Weitere Informationen zur Bacardi Legacy Global Cocktail Competition 2016/2017 sind für interessierte Bartender auf der eigens für den Wettbewerb eingerichteten Website zu finden.

„Bacardi ist seit Beginn das Herzstück der Cocktail-Kultur. Mit der Kreation des legendären Rums Bacardi Carta Blanca durch Don Facundo Bacardi Masso im Jahr 1862 wurden Klassiker wie Mojito und Daiquiri geboren. Sie sind bis heute weltweit auf Barkarten zu finden. So wie diese Kreation vergangene Generationen von Bartendern inspiriert hat, wollen wir die Geschichte weiterschreiben und Bartender bestärken, in der Bacardi Legacy über sich selbst hinauszuwachsen und ihre eigene Cocktail-Legende zu kreieren“, sagt Simone Kockelmann, Brand Manager Bacardi Deutschland.

Quelle: Bacardi Deutschland

Preisvergleich

Bacardi Carta Blanca (1 x 0,7 l)
Urban Drinks Preis: € 11,90
(€ 17,00 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Amazon Preis: € 12,30
(€ 17,57 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Conalco Preis: € 12,48
(€ 17,83 / l)
Shipping: € 5,29
Zum Shop1
myspirits.eu Preis: € 12,69
(€ 18,13 / l)
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Galeria Preis: € 12,99
(€ 18,56 / l)
Shipping: € 5,95
Zum Shop1
Edeka24 Preis: € 14,49
(€ 20,70 / l)
Shipping: € 4,95
Zum Shop1
Stand 24. September 2021 04:33 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.