News: Siegfried Gin als „Birds of Prey“-Designedition gelauncht

Einmal mehr präsentieren die in Bonn ansässigen Rheinland Distillers eine limitierte Designedition ihres Siegfried Rheinland Dry Gins. Dieses Mal kooperieren die Gründer Raphael Vollmar und Gerald Koenen mit Warner Bros., um als offizielle Partner des US-amerikanischen Filmstudios den deutschen Start des Superhelden-Films „Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn“ am 6. Februar zu begleiten. Eigens dafür entstand eine Designflasche, die ganz im Zeichen des als actiongeladen und das Leben feiernd angeteaserten DC-Blockbuster mit Margot Robbie in der Hauptrolle stehen soll. In der Flasche steckt der unveränderte Siegfried Rheinland Dry Gin mit seinen insgesamt 18 Botanicals, zu denen auch die Lindenblüte zählt.

Siegfried Rheinland Dry Gin 'Birds of Prey'
Bild: Rheinland Distillers
Siegfried Rheinland Dry Gin 'Birds of Prey'
Bild: Rheinland Distillers

„Vor einigen Monaten haben wir die Anfrage erhalten, ob wir für den nächsten DC-Blockbuster zu einer Kooperation bereit wären. Natürlich haben wir dieses überraschende Angebot direkt als großartige Chance gesehen. Unser Gin wird bereits in 13 Ländern dieser Welt verkauft und hat bei vielen Fans bereits Kultstatus erreicht – aber mit unserer exklusiven Edition jetzt auch eine Rolle in Hollywood zu spielen, das ist eine Ehre für uns als Bonner Startup“, sagen Raphael Vollmar und Gerald Koenen, Geschäftsführer Rheinland Distillers GmbH.

Seit Mitte Januar ist die „Birds of Prey“-Designedition des Siegfried Rheinland Dry Gins im gut sortierten Handel erhältlich. Wie viele Exemplare auf den Markt kommen, ist nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 29,90 Euro für die 0,5-l-Flasche.

Quelle: Rheinland Distillers

Preisvergleich

Siegfried Rheinland Dry Gin „Birds of Prey“ (1 x 0,5 l)
Amazon Preis: € 29,90
(€ 59,80 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.