Neuer Rum Liqueur: Sierra Madre präsentiert Remedy Elixir

Rund ein Jahr nach dem Launch des Remedy Spiced, einer Spirituose auf Rum-Basis, präsentiert Sierra Madre einen Remedy Elixir genannten Rum Liqueur. Das in Hagen ansässige Unternehmen erzählt mit dem Neuprodukt, das auf dem Bar Convent Berlin 2019 seine Premiere feierte, die Geschichte des fiktiven Alchemisten Frank M. Farrington weiter. Nach dessen vermeintlicher Originalrezeptur aus dem Jahr 1923 wird ein bis zu sieben Jahre in nicht näher beschriebenen Eichenholzfässern gereifter Melasse-Rum aus Panama mit ausgewählten Gewürzen angereichert. Welche Zutaten ihren Weg in den Rum finden, verrät der Hersteller nicht. Likör-typisch erfolgt eine obligatorische Süßung. Das Alkoholvolumen liegt bei 34 Prozent. Es kommt zum Einsatz von Farbstoff.

Remedy Elixir
Bild: Sierra Madre
Remedy Elixir
Bild: Sierra Madre

Die offizielle Verkostungsnotiz des Remedy Elixir verspricht weiche Noten von Vanille, Karamell, Orange und Honig auf der Zunge. Aromen von Walnuss und Kokosnuss sowie eine leichte Schärfe im Nachklang sollen den Rum-Likör abrunden.

Ab sofort ist das Remedy Elixir im gut sortierten Handel erhältlich. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt nicht vor.

Quelle: Sierra Madre

Preisvergleich
Remedy Elixir (1 x 0,7 l)
Preis: € 19,89 (€ 28,41 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 19,89 (€ 28,41 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 20,49 (€ 29,27 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 20,90 (€ 29,86 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 20,99 (€ 29,99 / l)
Versand: € 5,99
Preis: € 21,00 (€ 30,00 / l)
Versand: € 6,50
Stand 18. Mai 2024 19:07 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.