News: Neun neue Rums von Compagnie des Indes für Deutschland

In diesen Tagen erreichen neun neue Qualitäten der französischen Marke Compagnie des Indes den deutschen Markt. Dauerhaft erweitert der fünfjährige Blend Compagnie des Indes Jamaica mit einem Alkoholvolumen von 43 Prozent das Sortiment – bereits seit Mai ist ein Jamaica-Rum mit 57-prozentiger Navy Strength verfügbar. Ein neuer, hierzulande nur auf 48 Flaschen limitierter Blend ist der Compagnie des Indes Boulet de Canon 1 aus ehemaligen Scotch-Whiskyfässern von der Isle of Skye. Die neuen Blends sind für circa 37 Euro respektive 50 Euro verfügbar. Bei den übrigen sieben Neuen handelt es sich um Einzelfassabfüllungen.

Neun neue Rums von Compagnie des Indes für Deutschland
Bild: Perola

Aus der Foursquare Distillery kommt der hierzulande auf 150 Flaschen limitierte Compagnie des Indes Barbados Single Cask 12 Jahre mit einem Alkoholgehalt von 45 Prozent. Der Preis liegt bei circa 63 Euro.

Von Diamond Distillers aus der Port Mourant Still stammt der Compagnie des Indes Guyana Single Cask 13 Jahre in den beiden Ausführungen mit einem Alkoholgehalt von 43 Prozent sowie mit einer Fassstärke von 58 Prozent – jeweils auf gut 200 Flaschen beschränkt. Preislich liegen die Einzelfassabfüllungen bei 72 Euro respektive 96 Euro.

Die Barbancourt Distillery liefert den Rum für den Compagnie des Indes Haiti Single Cask 11 Jahre mit dem Alkoholvolumen von 43 Prozent sowie mit einer Fassstärke von 59,4 Prozent, für Deutschland gibt es jeweils 150 Flaschen. 70 Euro beziehungsweise 97 Euro werden für die beiden Rums fällig.

Mit dem Compagnie des Indes Martinique Single Cask 13 Jahre wurde erstmals von der französischen Marke ein Rhum Acricole – also ein Rum aus Zuckerrohrsaft – von Dillon mit einer Alkoholstärke von 44 Prozent abgefüllt, insgesamt 120 Flaschen gibt es. Die Flasche wechselt für circa 80 Euro den Besitzer.

Der auf 180 Exemplare limitierte Compagnie des Indes St. Lucia Single Cask 13 Jahre stammt von Saint Lucia Distillers und besitzt einen Alkoholgehalt von 43 Prozent. Für 76 Euro ist der Rum erhältlich.

Allen Single-Cask-Rums gemein ist der Verzicht auf eine Süßung oder Farbstoff. Die Verfügbarkeit beschränkt sich auf den gut sortierten Fachhandel.

Quelle: Perola

Preisvergleich
Compagnie des Indes Barbados Single Cask 12 Jahre (1 x 0,7 l)
Preis: € 39,90 (€ 57,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 40,90 (€ 58,43 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 41,00 (€ 58,57 / l)
Versand: € 6,50
Preis: € 41,90 (€ 59,86 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 41,90 (€ 59,86 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 41,90 (€ 59,86 / l)
Versand: k.A.
Stand 13. April 2024 23:40 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.