News: Einzelfassabfüllungen von Compagnie des Indes Rhum für Deutschland

Der deutsche Vertrieb Perola holt fünf Single Cask Rums von Compagnie des Indes nach Deutschland. Die neue und aus Frankreich stammende Marke – deshalb auch die Bezeichnung „Rhum“ – präsentierte zu ihrer Gründung in diesem Jahr den Compagnie des Indes Rhum Caraibes, einen 40-prozentigen Blend aus Rums der karibischen Inselstaaten Trinidad, Barbados und Guyana. Der empfohlene Preis beträgt 26,90 Euro.

Einzelfassabfüllungen von Compagnie des Indes Rhum für Deutschland
Bild: Perola GmbH
Einzelfassabfüllungen von Compagnie des Indes Rhum für Deutschland

Die ab sofort erhältlichen, streng limitierten Einzelfassabfüllungen der Dachmarke Compangie des Indes stammen von vier verschiedenen karibischen Brennereien, sind frei von Farbstoffen und werden nicht nachgezuckert:

Aus der Travellers Destillerie in Belize kommen zwei achtjährige Single Cask Rums, die im November 2005 aus Melasse destilliert und im September 2014 mit den Alkoholvolumina 44 respektive 64 Prozent abgefüllt wurden. Zur Reifung diente ein Eichenholzfass, in dem zuvor amerikanischer Whiskey und Rum ruhten. Während der 44-prozentige Compagnie des Indes Belize 8 Jahre mit einer Auflage von 415 Flaschen für einen unverbindlichen Stückpreis von 41,90 Euro erhältlich ist, wechselt die Flasche des auf 277 Exemplare limitierten Compagnie des Indes Belize 8 Jahre Cask Strength für empfohlene 55,90 Euro den Besitzer.

Der Compagnie des Indes Cuba 16 Jahre wurde von der Sancti Spiritus Destillerie auf Kuba im Juli 1998 aus Melasse destilliert. Nach 16 Jahren in Eichenholzfässern, in denen zuvor amerikanischer Whiskey und Rum reiften, kam es im September 2014 zur Abfüllung mit einem Alkoholgehalt von 45 Prozent. Die unverbindliche Preisempfehlung für den auf 233 Flaschen limitierte Compagnie des Indes Cuba 16 Jahre liegt bei 59,90 Euro.

Den Rum für den Compagnie des Indes Guadeloupe 16 Jahre liefert die Bellevue Destillerie in Guadeloupe. Im März 1998 aus Melasse gebrannt, kam der Rum im September 2014 nach 16 Jahren im ehemaligen Whiskey-Eichenholzfass in die Flasche. Der Alkoholgehalt liegt bei 43 Prozent. Erhältlich ist der auf 355 Flaschen limitierte Compagnie des Indes Guadeloupe 16 Jahre für eine unverbindliche Preisempfehlung von 64,90 Euro.

Die seit 2002 geschlossene Caroni Destillerie in Trinidad produzierte den Rum für den Compagnie des Indes Trinidad 18 Jahre. Der Single Cask Rum wurde im Juni 1996 destilliert und im September 2014 mit einem Alkoholgehalt von 43 Prozent abgefüllt. Zur Reifung diente ein Eichenholzfass, in dem zuvor amerikanischer Whiskey lagerte. Auf 456 Flaschen limitiert, beträgt die unverbindliche Preisempfehlung je Flasche 69,90 Euro.

Quelle: Perola GmbH

Preisvergleich
Compagnie des Indes Rhum Caraibes (1 x 0,7 l)
Preis: € 22,41 (€ 32,01 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,50 (€ 35,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,90 (€ 35,57 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 24,90 (€ 35,57 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,99 (€ 35,70 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 27,39 (€ 39,13 / l)
Versand: k.A.
Stand 13. April 2024 23:40 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.