News: Markteinführung der Olmeca Altos Tequilas in Deutschland

Die bereits in anderen Märkten vorhandenen Olmeca Altos Tequilas kommen nun auch nach Deutschland. Sowohl der Olmeca Altos Plata als auch der Olmeca Altos Reposado werden zu 100 Prozent aus der auf über 2.100 Metern Meereshöhe in roter Vulkanerde gewachsenen blauen Weber-Agave gewonnen und in der Brennerei in der Region Los Altos im mexikanischen Bundesstaat Jalisco von Maestro Tequilero Jesús Hernandez hergestellt. Während die Qualität Plata ohne eine Reifung auskommt, verbringt der Reposado sechs bis acht Monate in ehemaligen Bourbonfässern. Beide eint das Alkoholvolumen von 38 Prozent.

Markteinführung der Olmeca Altos Tequilas in Deutschland
Bild: Pernod Ricard
Markteinführung der Olmeca Altos Tequilas in Deutschland
Bild: Pernod Ricard

Mariam Chatti, Head of Brand Management bei Pernod Ricard Deutschland, erzählt: „Nachdem Olmeca Altos bei Bartendern in den USA schon länger großes Renommee genießt und vielfach mit Awards ausgezeichnet wurde, sind wir stolz, die Prestige-Tequilas nun auch in Deutschland in unser Portfolio aufzunehmen. Die Nachfrage nach Agaven-Destillaten hierzulande ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen und es ist Zeit, den Bartendern hochklassige Produkte an die Hand zu geben, um diese zu bedienen.“

In Kürze sind die Olmeca Altos Tequilas im gut sortierten Fachhandel in Deutschland erhältlich. Unverbindliche Preisempfehlungen liegen uns nicht vor.

Quelle: Pernod Ricard Deutschland

Preisvergleich

Olmeca Altos Plata (1 x 0,7 l)
RAKUTEN: Ihr Marktplatz für alle Notwendigkeiten - Gesamtliste Teil 5Preis: € 27,18
Versand: € 5,90
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 29,61
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in Tagen: 3 Versand nach: DE
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 35,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.